Beteiligung der Dinslakener Öffentlichkeit an der Lärmaktionsplanung
Bürger können aktiv mitgestalten

Die Stadt Dinslaken hat den „Entwurf des Lärmaktionsplanes der dritten Runde für Hauptverkehrsstraßen in Dinslaken“ fertig gestellt.
  • Die Stadt Dinslaken hat den „Entwurf des Lärmaktionsplanes der dritten Runde für Hauptverkehrsstraßen in Dinslaken“ fertig gestellt.
  • Foto: Symbolfoto/Landeshauptstadt Düsseldorf
  • hochgeladen von Lisa Peltzer

Die Stadt Dinslaken hat den „Entwurf des Lärmaktionsplanes der dritten Runde für Hauptverkehrsstraßen in Dinslaken“ fertig gestellt. Er stellt die rechtlichen Hintergründe dar, bewertet die Lärmsituation und zeigt mögliche Maßnahmen zur Verminderung von Lärm auf. Außerdem werden bereits umgesetzte und geplante Lärmminderungsmaßnahmen im Stadtgebiet aufgeführt.

Für die Öffentlichkeit besteht bis zum 30. Juni die Möglichkeit, den Entwurf des Lärmaktionsplanes einzusehen und der Verwaltung Anregungen, Bedenken sowie Hinweise mitzuteilen. Der Entwurf des Planes findet sich online.

Ebenso kann der Entwurf bei der Stabsstelle Stadtentwicklung im Technischen Rathaus in der Hünxer Straße 81 eingesehen werden. Aufgrund der Corona-Situation bittet die Verwaltung um eine Terminvereinbarung unter Tel. 02064/66374.

Bis einschließlich 7. Juli ist es möglich, eine Stellungnahme zum Entwurf abzugeben. Diese muss schriftlich an die Stadt Dinslaken, Stabsstelle Stadtentwicklung, Hünxer Straße 81, 46537 Dinslaken, versandt werden oder per E-Mail an stephan.dinn@dinslaken.de. Später eingegangene Stellungnahmen können nicht berücksichtigt werden. Die Hinweise werden gesichtet, bewertet und dann gegebenenfalls in den Plan übernommen. Der fertiggestellte Plan einschließlich der Auseinandersetzung mit den eingegangenen Anregungen soll dann im Herbst politisch beschlossen werden.

Über die Beteiligung der Öffentlichkeit an der Lärmaktionsplanung informiert auch das Amtsblatt der Stadt Dinslaken vom 17. Mai.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen