Auf Sicherheit gesetzt
Mit der richtigen Beratung das passende Pedelec finden

Dinslaken. Marc Nellesen, Inhaber des Geschäfts "Der Fahrradladen", legt persönlich Hand an, als sich der Leitende Polizeidirektor Rüdiger Kunst aufs Pedelec schwingt. Der Sattel wird noch gut eine Handbreit in die Höhe korrigiert, das Lenkrad leicht gekippt. Dann geht's für den begeisterten Radfahrer auch schon in den ausgeklügelten Pedelec-Parcours auf dem Schulhof der Grundschule am Gartenweg.

"Gar nicht so leicht, auch im Schritttempo das Gleichgewicht zu halten!", gibt er später beim Unterzeichnen des Kooperationsvertrages mit Marc Nellesen und dem stellvertretenden Vorsitzenden der Kreis Verkehrswacht, Peter Steinhoff, zu. Erfahrener Radfahrer hin oder her, ein Fahrradhelm gehört für Polizist Rüdiger Kunst übrigens genauso zum Radfahren, wie der zum Fahrer passende Untersatz.

Immer mit Helm

Der Fahrradexperte Marc Nellesen berät seine Kunden mit Liebe zum Detail und nimmt sich die notwendige Zeit. Beste Voraussetzungen also, um auch mit dem Fahrradladen am Altmarkt den Kooperationsvertrag zu unterschreiben.
Marc Nellesen kümmert sich darum, dass die zukünftigen Pedelecfahrer das für sie passende Rad bekommen. Das erhöht die Handhabungssicherheit und trägt damit auch zur Steigerung der Verkehrssicherheit bei. In Kombination mit der Teilnahme an einem kostenlosen Pedelectraining, das die Polizei in Zusammenarbeit mit der Kreis Verkehrswacht Wesel in regelmäßigen Abständen anbietet, erhoffen sich alle Beteiligten eine nachhaltige Senkung der Unfallzahlen und weniger verletze Radfahrer.

Teilnahme an einem kostenlosen Pedelectraining

Als kleinen Bonus obendrauf gibt es im Radgeschäft des Vertragspartners mit der Teilnahmebescheinigung des Pedelec-Trainings einen Sofortrabatt auf Fahrradhelme.
Termine für die nächsten Pedelec-Kurs:
Mittwoch, 17. April, 9 bis 12 Uhr, Dorfschule Ginderich, Schulstraße 1, Wesel. Freitag, 26. April, 10 bis 13 Uhr, Gebäude DRK/Feuerwehr, Neue Straße 3, Alpen.

Für diese Kurse bitte vorher anmelden unter: 0281/ 107-7777
(Hotline) oder 0281/107-3222.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen