Bevorstehende Hitzewelle
Abfallbehälter werden ab Mittwoch (5. August) ab 6 Uhr geleert

Aufgrund der vorhergesagten hohen Temperaturen werden die städtischen Entsorger in Dorsten ab Mittwoch, 5. August, bereits eine Stunde früher mit ihrer Arbeit beginnen.
  • Aufgrund der vorhergesagten hohen Temperaturen werden die städtischen Entsorger in Dorsten ab Mittwoch, 5. August, bereits eine Stunde früher mit ihrer Arbeit beginnen.
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Aufgrund der vorhergesagten hohen Temperaturen werden die städtischen Entsorger in Dorsten ab Mittwoch, 5. August, bereits eine Stunde früher mit ihrer Arbeit beginnen. So wird vermieden, dass die Mitarbeiter ihre körperlich anstrengende Arbeit in der größten Mittagshitze verrichten müssen.

Bitte stellen Sie Ihre Abfallbehälter daher bereits ab 6.00 Uhr am Straßenrand zur Leerung bereit. Diese Regelung gilt für graue, braune, blaue Tonnen und gelbe Tonnen.

Die Bürger, die für die nächsten Tage einen Sperrmülltermin vereinbart haben, bitten wir, ihre alten Möbel ebenfalls bereits ab 6.00 Uhr am Straßenrand zur Abholung bereitstellen.

Sowie sich die Temperaturen wieder normalisiert haben, wird auch wieder zur üblichen Arbeitszeit zurückgekehrt.

Die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes An der Wienbecke 15 sind von dieser Regelung nicht betroffen. Hier öffnen sich die Tore weiterhin um 8.00 Uhr.

Quelle: Stadt Dorsten

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen