Auf der Oster-Kirmes in Dortmund geht's ab Samstag rund

Am Samstag öffnet die Osterkirmes auf dem Festplatz an der Eberstraße.
  • Am Samstag öffnet die Osterkirmes auf dem Festplatz an der Eberstraße.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Antje Geiß

Breakdancer, ein Klassiker unter den Karussells, ist wieder mit dabei, wenn es ab Samstag, 24. März, wieder auf der Osterkirmes auf dem Festplatz an der Eberstraße rund geht.

Bis zum 8. April (außer Karfreitag) läuft der Rummel in der Nordstadt mit Fahrgeschäften wie Disney Star, Circus Circus, Projekt 1, Geisterbahn, Turbine, Truck Stop, Bungee Trampolin, Aqua Velis, Magiv, X-Racer, Schwanenflieger, Amazonabahn und dem Riesenrad. Natürlich dürfen auch Babyflug, Kinderkarussel, zwei Auto-Skooter und die Coco Beach Familienachterbahn sowie ein Kinder-Verkehrsgarten nicht fehlen.
Am letzten März-Wochenende, Samstag, 31. März, wird am Kirmesplatz ein Feuerwerk gezündet. Und am Freitag, 6. April, ab 18 Uhr können sich Dortmunderinnen auf die Ladies Light freuen.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.