Flyer zur Wahl nicht beziehungsweise verspätet zugestellt
SPD im Stadtbezirk Eving ist sauer auf Post und Flyeralarm

Diese Flyer-Post der Evinger SPD inklusive Brief von Bezirksbürgermeister Oliver Stens kam nicht oder zu spät an.
  • Diese Flyer-Post der Evinger SPD inklusive Brief von Bezirksbürgermeister Oliver Stens kam nicht oder zu spät an.
  • Foto: Uli Dettmann
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

"Sicher durch die Pandemie" ist der Tenor eines Flyers der Evinger SPD zur Kommunalwahl am 12. September. Anfang August hatte die Partei der Firma Flyeralarm den Auftrag zum Druck und Post-Versand des Flyers erteilt. Allen Haushalten mit Tagespost im Stadtbezirk (circa 11.500) sollte er - eigentlich - ab dem 27. August 2020 zugestellt werden.

"Der Flyer sollte die Bürger*innen animieren, angesichts der derzeitigen Corona-Pandemie, ihre Gesundheit zu schützen und per Brief zu wählen", so SPD-Stadtbezirks-Chef Ulrich Dettmann. "Darüber hinaus enthält er einen persönlichen Brief des Bezirksbürgermeisters Oliver Stens, in dem er die Arbeit der SPD-Fraktion in der zurückliegenden Wahlperiode darstellt."

Doch leider sind die ersten Exemplare erst am Mittwoch, 9. September, zugestellt worden, dem letzten Tag an dem online Briefwahl beantragt werden kann.

„Das ist total ärgerlich“, so Oliver Stens, SPD-Spitzenkandidat für die Bezirksvertretung Eving: „Die Leute müssen sich doch vereimert fühlen. Dafür können wir uns nur entschuldigen, auch wenn die Verantwortung woanders liegt."

„Das war ziemlich unprofessionell, zumal sich die Akteure so etwas gut bezahlen lassen“, sagt Stadtbezirksvorsitzender Uli Dettmann. Aber er hat auch noch einen Tipp: „Jeder der bisher noch keine Briefwahl beantragt hat, kann das für eine mögliche Stichwahl des OB selbstverständlich noch tun! Denn auch hier gilt das Motto: Wählen Sie per Brief - bleiben Sie gesund!"

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen