Alle 44 Dortmunder AWO-Begegnungsstätten bleiben bis Ostern geschlossen
Coronavirus: AWO-Unterbezirk empfiehlt Ehrenamtlern vor Ort, ihre Angebote vorerst einzustellen

Das Logo der AWO.

Wegen der erhöhten Bedrohung durch das Coronavirus gerade für ältere Menschen machen die Begegnungsstätten der Arbeiterwohlfahrt mit ihren Angeboten zum Schutz der Senior*innen eine Pause.

Dies hat Cordula von Koenen, beim AWO-Unterbezirk Dortmund für Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit, heute (12.3.) am späten Nachmittag mitgeteilt.

Die aktuellen Maßnahmen der Stadt haben zum Ziel, Ansteckung und Ausbreitung der Erkrankung zu verlangsamen. Die Arbeiterwohlfahrt unterstütze dieses Bestreben, indem sie allen 44 AWO-Begegnungsstätten und Treffs empfohlen hat, ihre fast überall ehrenamtlich organisierten Angebote bis Ostern einzustellen. Bis zu diesem Zeitpunkt muss die Situation immer wieder überprüft und gegebenenfalls neu bewertet werden.

Auch die Türen der Begegnungsstätte des hauptamtlich geführten Eugen-Krautscheid-Hauses werden ab Montag (16.3.) geschlossen bleiben, die Gruppenangebote und Aktivitäten werden abgesagt.

Es gehe vorrangig darum, die Infektionsketten zu unterbrechen und die Infektion zu verlangsamen – alles mit dem Ziel, die Anzahl der Neuerkrankungen klein zu halten und die Ausbreitung so zu verlangsamen, so von Koenen: "Gerade Ältere und Hochaltrige sind nach allen ärztlichen Informationen von der Viruserkrankung besonders betroffen und sollen durch diese Regelung geschützt werden.

„Bei den ehrenamtlichen Begegnungsstättenleiter*innen sind wir mit dieser Maßnahme auf viel Einsicht und Verantwortungsgefühl getroffen“, so die Verantwortlichen bei der AWO Dortmund.

Die teilstationären Angebote im Eugen-Krautscheid-Haus (EKH), die Tagespflege-Angebote, werden bis auf weiteres für die notwendige Betreuung demenziell erkrankter Menschen sorgen und bleiben geöffnet.

Auch der ehrenamtlich organisierte und für den 19. April geplante 9. Dortmunder AWO-Lauf mit Start und Ziel in Asseln findet laut AWO-Unterbezirk nach derzeitigem Stand statt, da er terminlich nach der aktuell vorgegeben Sperrzeit liegt. Sollte sich eine Änderung ergeben, werde man rechtzeitig informieren.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen