23 Spieler vergnügten sich beim "Boßeln für jedermann" des Heimatvereins Holthausen // Füchse haben die Nase vorn

Zum "Boßeln für jedermann" starteten die 23 Teilnehmer/innen - bestens ausgestattet fürs Turnier - am Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht".
2Bilder
  • Zum "Boßeln für jedermann" starteten die 23 Teilnehmer/innen - bestens ausgestattet fürs Turnier - am Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht".
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Liegt Holthausen nicht im Stadtbezirk Eving, sondern etwa in Ostfriesland? I wo! - Schon zum elften Male hatte der Heimatverein Holthausen jetzt zum Boßel-Turnier für jedermann eingeladen.

Zahlreiche Freunde und Freundinnen der friesischen Art des vergnüglichen Freizeitsports machten sich bei bestem Sonntagswetter vom Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht" auf und zogen, bestens ausgestattet mit Bollerwagen, Spielgerät und Flüssigproviant , über die Feld- und Waldwege des Dorfes Holthausen. Glücklicherweise lachte die Sonne auch bei kalten Temperaturen. Aufgeteilt wurden die 23 Teilnehmer/innen in vier Mannschaften: die Füchse, die Hasen, die Igel und die Spatzen.

Ziel des Spiels ist es, dass eine Mannschaft ihre Kugel mit so wenig Würfen wie möglich über eine vorher festgelegte Wegstrecke ins Ziel bringt. Und um die verirrten Kugeln aus den Entwässerungsgräben heraus zu fischen, wird ein traditioneller Kraber eingesetzt, ein Metallkörbchen, angebracht an einem langen Stiel.

Am Ende hatten die Füchse mit nur 44 Würfen die Nase vorn. Den zweiten Platz belegten die Igel und Spatzen punktgleich mit 46 Würfen und auf dem dritten Platz landeten die Hasen mit 49 Würfen.

Die begeisterten westfälischen Boßelfreunde erhielten Teilnehmer-Urkunden und stärkten sich nach drei Stunden Freiluft-Sport im Vereinsheim des Heimatvereins an der Holthauser Straße mit einem zünftigen Grünkohl-Essen.

Zum "Boßeln für jedermann" starteten die 23 Teilnehmer/innen - bestens ausgestattet fürs Turnier - am Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht".
Die Feld- und Waldwege rund ums Dorf Holthausen sind bestens geeignet für den Ostfriesen-Sport Boßeln.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.