Cafe LeseLust 60 plus startet 2018 in der Bibliothek Brackel

Am Freitag, 05. Januar startet das Cafe LeseLust 60 plus von 10.00 -12.00 Uhr in der Bibliothek Brackel, Oberdorfstraße 23.
Als Vorleser aus einem Buch seiner Wahl beginnt Pfarrer Jens Giesler – St. Reinoldi Kirchengemeinde, Bezirk Apostel/Wambel- den Reigen bekannter Persönlichkeiten aus dem Stadtbezirk Brackel, die für eine Lesung gewonnen werden konnten.

Nach Pfr. Giesler wird die Bibliotheksbesucherin Gloria Mohr aus einem ihrer Lieblingsbücher einige Textpassagen lesen, die zum Weiterlesen anregen sollen.
Eine spätere Ausleihe der vorgestellten Bücher ist in der Bibliothek Brackel selbstverständlich im Anschluss oder zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Auch für das neue Jahr gilt:
Lust auf Vorlesen?
Interessierte Bürger, die bei einem der nächsten Lesecafes ihre Lieblingsbücher in gemütlicher Runde anderen interessierten Menschen vorstellen und vorlesen möchten, setzen sich bitte mit der Bibliothek Brackel telefonisch in Verbindung (Tel: 25 96 90)

Das Vorbereitungsteam um Julia Klüber (Bibliothek Brackel) und Thomas Brandt (Seniorenbüro) freut sich zum Jahresbeginn wieder auf zahlreiche Lesungen mit vielen interessierten Besucherinnen und Besuchern 2018.

Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen