AusZeit Cafe Wickede
Pflegende Angehörige tauschen Spielerfahrungen aus

Groß war das Interesse im AusZeit Cafe Wickede an geeigneten Spielen und Erfahrungen wurden untereinander weiter gegeben.
2Bilder
  • Groß war das Interesse im AusZeit Cafe Wickede an geeigneten Spielen und Erfahrungen wurden untereinander weiter gegeben.
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Welche Spiele kann meine pflegebedürftige Mutter noch spielen?
Mit welchen Spielen kann mein an Demenz erkrankter Ehepartner sich noch zeitweise alleine beschäftigen?
Wie müssen die Spiele qualitativ beschaffen sein?
Diese und viele andere Fragen rund ums Spielen waren Thema im AusZeit Cafe am 27. Mai in den Räumen der AWO Tagespflege in Wickede.
Nicht ohne Grund:
Die Zeit des gemeinsamen Spielens lenkt beide Seiten (pflegender/sorgender Angehöriger und zu pflegende/zu versorgende Person) für eine kurze Zeit vom sonstigen Pflegealltag ab.
Und dort, wo der oder die zu pflegende oder zu betreuende Person noch alleine spielen kann, ist dies für den oder die Pflegeperson eine Auszeit, die für andere
Beschäftigungen, z.B. für ein Telefonat mit einer Freundin oder ein Gespräch mit den Nachbarn, genutzt werden kann.

Schnell war allen Beteiligten klar, es müssen Spiele sein, die bekannt sind und die zu Erfolgserlebnissen führen.
Sie sollten zudem einfach zu spielen und überschaubar sein.
Wertvolle Tipps konnten an diesem Nachmittag auch die Betreuungskräfte der AWO Tagespflege Wickede weitergeben, denn auch dort werden regelmäßig Einzel-und Gruppenspiele für die Tagesgäste angeboten.

Groß war das Interesse im AusZeit Cafe Wickede an geeigneten Spielen und Erfahrungen wurden untereinander weiter gegeben.
Das AusZeit Cafe Wickede lädt regelmäßig pflegende und sorgende Angehörige  zum Austasuch vieler pflegerelevanter Themen ein.
Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen