Sportlich entspannen
Ashtanga-Yog zum Kennenlernen

Brackel. Graue Herbsttage und Regenwetter – da ist innere Gelassenheit und Förderung der Gesundheit gefragt. Im kostenlosen Ashtanga-Yoga Angebot des Kulturzentrums balou ist dies möglich, denn hier wartet am 21. November 20 und 5. Dezember 20 jeweils zwischen 9:30– 11 Uhr ein kostenloses Schnupperangebot auf alle, die gerne einmal sportlich entspannen wollen. Kursleiterin Birgit Lübeck zeigt allen Teilnehmer*innen, wie die wohltuende Wirkung des Ashtanga-Yoga auf Körper und Geist wirkt. Voraussetzungen für dieses Bewegungsangebot sind eine allgemeine Sporttauglichkeit. Bitte fragen Sie gegebenenfalls Ihren Arzt. Das Angebot richtet sich ausdrücklich an Anfänger*innen! Teilnehmer*innen können sich nur zu einem Angebot anmelden.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen sind telefonisch unter 0231 – 99773630 (Mo-DO: 9-16Uhr, Fr: 9-12Uhr), via Mail an post@balou-dortmund.de oder über die Homepage www.balou-dortmund.de möglich.

Autor:

Kulturzentrum balou e.V. aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen