BVB-Tipper, Gäste und Wirte-Ehepaar Berger vom Asselner Lokal "Zum Bürgerkrug" spenden zum achten Mal für Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Dortmund
Mit aktuell 1448,51 Euro die 10.000-Euro-Spendenmarke deutlich geknackt

Bei der Spendenübergabe vor dem Asselner Traditionslokal, Am Hagedorn.
  • Bei der Spendenübergabe vor dem Asselner Traditionslokal, Am Hagedorn.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Seit 2012 schon sammeln das Gastwirte-Ehepaar Konny und Peter Berger und ihre Gäste im Asselner Lokal "Zum Bürgerkrug", Am Hagedorn, Spenden für den Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Dortmund. Zum achten Male konnte jetzt ein Spendenscheck - diesmal über die stolze Summe von 1448,51 Euro - für die Arbeit mit lebensverkürzend oder lebensbedrohend erkrankten Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern übergeben werden. Damit wurde die 10.000-Euro-Marke geknackt: Sagenhafte 10.725,84 Euro sind bis dato zusammengekommen! Chapeau!

Die Gäste der beliebten Traditionsgaststätte tippen jede Woche auf das Ergebnis des BVB-Spiels in der Bundesliga. Die Hälfte des Einsatzes kommt dabei immer dem Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst zu Gute. Tippt kein Mitspieler richtig, bekommen die Malteser den gesamten Einsatz. Das Spiel erfreut sich wachsender Beliebtheit.Zusätzlich sammelt das Ehepaar Berger mit einer Spendendose und einem BVB-Sparschwein für den Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser.

Wirtin Konny Berger und ihre Mitstreiter überreichten den Spendenscheck an Claudia Tekampe, die Leiterin des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes Dortmund, und an die ehrenamtliche Malteser-Mitarbeiterin Monika Riße.

Info/Kontakt:
www.Kinderhospizdienst-Dortmund.de

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.