Anmeldung im Pastoralen Raum Dortmund Ost
Weihnachten: Jede volle Stunde Gottesdienst

Logo des Pastoralen Raums Dortmund Ost

Ab dem 1. Advent (29.) haben Gläubige im katholischen Pastoralen Raum Dortmund-Ost die Möglichkeit, sich online oder telefonisch für die Gottesdienste an Weihnachten anzumelden.
Ohne eine verbindliche Zusage durch die Pfarrbüros können Kirchgänger an den Feiertagen nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Eine Online-Anmeldung ist möglich auf www.kirchedortmund-ost.de, die Gottesdienstordnung ist schon auf der Startseite zu finden. So gibt es zum Beispiel an Heiligabend zu jeder vollen Stunde einen Kurz-Gottesdienst inklusive Krippenspiel-Video, dass derzeit corona-hygienegerecht aufgenommen wird.

Zur Vorgehensweise: Einfach gewünschten Gottesdienst auswählen und auf "Anmeldung" klicken. Es können weitere Personen des gleichen Haushaltes zugefügt werden. Auch Kinder müssen namentlich angemeldet werden.

Die Büros prüfen, ob noch Plätze frei sind und erteilen eine Zusage per E-Mail. Dies könne ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, da die Büros nicht Tag und Nacht besetzt seien, betont das Organisationsteam. Die schriftliche Bestätigung ist die Zusage für den jeweiligen Gottesdienst, sie muss aber nicht mitgebracht werden. Helfer am Kirchenportal haken die Teilnehmer in einer Liste ab.

Während der Öffnungszeiten der Pfarrbüros ist auch eine telefonische Anmeldung möglich. Jedes Büro im Pastoralen Raum nimmt für alle Gottesdienste in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede Anmeldungen entgegen. Auch dabei wird nach den Kontaktdaten gefragt.
Schon zu den Adventgottesdienste bitten die Kirchen um Reservierung, damit überfüllte Kirchen vermieden werden. Hierfür ist die Anmeldung ab sofort möglich.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-Ost aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen