Dortmund-Süd: Gesundheit in Dortmund

1 Bild

Karrierestart bei der AOK: Erster Arbeitstag für neue Auszubildende in Dortmund

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 21.09.2018

Die AOK setzt erneut ein positives Zeichen in Sachen Ausbildung. In Dortmund gingen Anfang des Monats gleich sieben Auszubildende an den Start. Franziska Brünnig, Marvin Frank, Jana Loock, Juline Marra, Stefanie Raabe, Benigno-Lucia Troiano und Julian Zeugner starteten ihre dreijährige Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten - eine Ausbildung mit Zukunft. Denn kaum eine Branche entwickelt sich so dynamisch wie...

1 Bild

Mehr Schulanfänger bei Sprachtherapie: Kinder benötigen offensichtlich Expertenhilfe

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 21.09.2018

Für viele Schulanfänger heißt es in diesen Tagen nicht nur lesen, rechnen und schreiben zu lernen, sondern auch das richtige Sprechen: 26 Prozent der sechsjährigen Jungen in Westfalen-Lippe erhielten in 2016 rund um den Schulbeginn eine Sprachtherapie. Im Vorjahr lag der Wert noch bei 24,9 Prozent. Bei den gleichaltrigen Mädchen waren es immerhin noch 18,1 Prozent (Vorjahr 17,6 Prozent). Das belegt eine aktuelle...

1 Bild

Kreislauferkrankungen weiter häufigste Ursache bei Krankenhauseinweisungen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 21.09.2018

Wenn es um Einweisungen ins Krankenhaus geht, sind Kreislauferkrankungen in Westfalen-Lippe nach wie vor die mit Abstand häufigste Ursache. Mehr als 91.600 AOK-Versicherte mussten deshalb stationär aufgenommen werden. Die Gesamtzahl der Krankenhauseinweisungen in 2017 in Westfalen-Lippe ist im Vergleich zum Vorjahr geringfügig von 632.000 auf fast 638.000 gestiegen. Etwa 40 Prozent der Einweisungen betrafen Patientinnen...

1 Bild

Fehlzeiten abhängig vom Job - AOK-Gesundheitsbericht für Dortmund Krankenstand auf 5,6 Prozent gesunken

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 17.08.2018

Wie oft Beschäftigte in Dortmund am Arbeitsplatz fehlen, hängt stark vom Job ab. Das zeigt der aktuelle Gesundheitsbericht der AOK NORDWEST. 2017 waren danach Beschäftigte in der Abfallwirtschaft mit 47,2 Fehltagen, Mitarbeiter in der Haus- und Familienpflege (35,8 Fehltage) sowie in der industriellen Gießerei (34,2 Fehltage) am häufigsten krankgeschrieben. Dortmund. Am wenigsten fehlten Mitarbeiter in der Landwirtschaft...

1 Bild

Nicht nur Männer sind Vorsorgemuffel: Nutzung der Krebs-Früherkennung rückläufig

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 17.08.2018

Krebs ist bei Männern und Frauen in Dortmund nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Umso verwunderlicher ist es, dass das Angebot zur Krebs-Früherkennung nur so wenig genutzt wird. Das bestätigt eine Auswertung der AOK NORDWEST. Danach war 2017 in Dortmund nicht einmal jeder fünfte Mann über 45 Jahren (19,7 Prozent) bei der Krebsvorsorge. In 2016 waren es noch 20,2 Prozent. Auch bei den Frauen...

1 Bild

Vorsorge von Kopf bis Fuß: Haut-Screening immer weniger genutzt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 17.08.2018

Das Hautkrebs-Screening wird in Westfalen-Lippe immer weniger genutzt. Im vergangenen Jahr gingen lediglich 16,9 Prozent der AOK-Versicherten zur Früherkennung von Hautkrebserkrankungen. Der Anteil der Frauen lag mit 54,6 Prozent höher als der der Männer (45,4 Prozent). Über die Jahre ist ein kontinuierlicher Rückgang zu beobachten. Im Jahr 2014 lag die Quote noch bei 18,5 Prozent. „Hautkrebs ist fast immer heilbar, wenn...

1 Bild

Neue AOK-Familienstudie: Jede dritte Familie bewegt sich zu wenig

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.07.2018

In vielen Familien in Nord-rhein-Westfalen kommt Bewegung zu kurz. Das geht aus der aktuellen „AOK-Familienstudie 2018“ hervor. Danach spielt für jede dritte Familie körperliche Aktivität in der Freizeit überhaupt keine Rolle. Ein Grund könnte der zeitliche Stress von Eltern sein, den 35 Prozent der Befragten als größten Belastungsfaktor ansehen. „Dabei hat sich gezeigt, dass Kinder aus aktiven Familien besser in der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

HP-Viren sind nicht nur Frauensache: AOK zahlt HPV-Impfung auch für Jungen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.07.2018

Eine Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV) schützt nachweislich vor Gebärmutterhalskrebs. Aber HP-Viren sind keine reine Frauensache. Auch viele Jungen und Männer sind damit infiziert und können den Erreger nicht nur übertragen, sondern an einem HPV-bedingten Tumor erkranken. Daher wurde die Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO), die bisher ausschließlich für Mädchen galt, jetzt auch auf Jungen...

1 Bild

Stabile Finanzen und mehr Mitglieder: AOK bleibt weiter auf Wachstumskurs

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.07.2018

Die AOK NORDWEST bleibt weiter auf Wachstumskurs: Mit einem positiven Rechnungsergebnis in Höhe von 308,7 Millionen Euro schließt sie das vergangene Geschäftsjahr 2017 ab. Außerdem entschieden sich rund 71.000 neue Versicherte im vergangenen Jahr für den Marktführer in Westfalen-Lippe und Schleswig-Holstein. „Damit setzen wir unsere erfolgreiche Geschäftspolitik mit stabilen Finanzen und mehr Wachstum fort“, sagte...

1 Bild

Versicherungsschutz im Ausland: Gut versichert heißt bei Bedarf gut behandelt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.06.2018

Die Ferien stehen vor der Tür und damit die schönste Zeit des Jahres. Um diese richtig genießen zu können, gehört etwas Planung dazu. Vor allem, wenn man ins Ausland fährt. „Reisende sollten sich vorab unbedingt über einen ausreichenden Krankenversicherungsschutz bei ihrer Krankenkasse informieren“, rät AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Denn eine plötzliche Krankheit oder ein Unfall können das Urlaubsbudget schnell...

1 Bild

AOK-Regionalbeirat neu gewählt: Ralf Kuhnert und Eva-Maria Kerkemeier an der Spitze

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.06.2018

Der ehrenamtliche Regionalbeirat der AOK NORDWEST für die Serviceregion Ruhrgebiet hat sich neu konstituiert. Die Mitglieder wählten aus ihren Reihen einstimmig den Arbeitgebervertreter Ralf Kuhnert aus Lünen und die Versichertenvertreterin Eva-Maria Kerkemeier aus Herne an die Spitze. Dem Regionalbeirat gehören jeweils neun Versichertenvertreter und neun Arbeitgebervertreter an. Sie vertreten die Interessen der...

1 Bild

Mitmachen bei der Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.06.2018

Bei der Sommeraktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club kann noch mitgemacht werden: Bis zum 31. August gilt es an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Auch Pendler, die das Rad bis zur Bus- oder Bahnhaltestelle nutzen, können teilnehmen. Die Gesundheit, der Geldbeutel und die Umwelt profitieren davon. Die Teilnahmeunterlagen gibt‘ s im AOK-Kundencenter oder...

1 Bild

Guter Schutz, entspannter Urlaub: Vor der Reise sollte der Impfschutz geprüft werden

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 16.05.2018

Sommerzeit ist Reisezeit. Um die schönste Zeit des Jahres richtig genießen zu können, gehört etwas Planung dazu. Denn wer in fernen Ländern Urlaub macht, erlebt nicht nur andere Menschen, fremde Kulturen und exotische Speisen, sondern ist auch anderen Krankheitserregern ausgesetzt. Damit Urlauber gut geschützt in die Ferne reisen, sollten sie rechtzeitig vor Reiseantritt an die von der Ständigen Impfkommission am Robert...

1 Bild

AOK und FLVW sind Gesundheitspartner: "Kompetenzen vereinen für gesunden Lebensstil"

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 16.05.2018

Neuer Gesundheitspartner des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) ist ab sofort die AOK NORDWEST. Die Premiumpartnerschaft mit der größten gesetzlichen Krankenkasse im westfälischen Verbandsgebiet beinhaltet zahlreiche Projekte, die sich um Jugend, Schule, Bewegung und Gesundheit drehen und sukzessive aktiviert werden. „Die AOK NORDWEST und der FLVW verfolgen seit Jahren ein gemeinsames Ziel: Die...

1 Bild

Jörg Kock ist neuer AOK-Serviceregionsleiter

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 16.05.2018

Jörg Kock (48) ist der neue AOK-Serviceregionsleiter für die Region Ruhrgebiet. Hier betreuen etwa 400 Mitarbeiter rund 650.000 Versicherte und knapp 100.000 Betriebe in einem engen Servicenetz von 19 AOK-Kundencentern. Jörg Kock hat ehrgeizige Ziele und verspricht, dass der persönliche Kontakt zu den Kunden vor Ort weiterhin wichtig sei. Er kündigt an, die Beratungsqualität in den AOK-Kundencentern weiter zu...

1 Bild

Beste Pflege für Angehörige: AOK-Pflegenavigatoren helfen bei der Suche nach Pflegedienst oder Heim

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.04.2018

Bei der Suche nach einem ambulanten Pflegedienst oder einem Pflegeheim spielen nicht nur die Leistungen und der Preis eine Rolle, sondern vor allem auch die Qualität. „Mit unseren AOK-Pflegenavigatoren für die Suche nach einem Pflegeheim oder einem Pflegedienst unterstützen wir Pflegebedürftige und Angehörige dabei, gezielt geeignete Einrichtungen oder Dienste in ihrer Nähe zu finden“, sagt AOK-Sprecher Jens...

3 Bilder

Abrechnungsbetrug und Korruption im Gesundheitswesen: AOK-Ermittlerteam deckt über 1.100 Fälle auf

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.04.2018

Die AOK NORDWEST setzt den Kampf gegen Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen konsequent fort. Allein in den vergangenen zwei Jahren holten die Spezialisten Gelder in Höhe von über 3,5 Millionen Euro zurück. „Die meisten Leistungserbringer rechnen korrekt ab. Aber schon einige wenige schwarze Schafe können ein schlechtes Licht auf den gesamten Leistungsbereich werfen“, sagt Rechtsanwalt Dr. Jürgen Mosler, Leiter des...

1 Bild

Hohe Kundentreue bei der AOK NORDWEST

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.04.2018

Wieder eine Auszeichnung für die AOK NORDWEST: Die Gesundheitskasse wurde von ‚DEUTSCHLAND TEST‘ unter die Lupe genommen und mit dem Siegel „Hohe Kundentreue“ in der Rubrik ‚Krankenkassen regional‘ ausgezeichnet. Die Zeitschrift Focus Money hat die Ergebnisse in der Ausgabe 09/18 veröffentlicht. Das Thema ‚Kundentreue‘ wurde vor kurzem von DEUTSCHLAND TEST untersucht und bewertet. Hierbei ging es um die Frage, welches...

1 Bild

Gesund aufwachsen im Revier: AOK setzt auf Prävention in Kita und Schule

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.03.2018

Handy und Internet erobern das deutsche Kinderzimmer und die psychischen Auffälligkeiten steigen. Vor allem um die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Revier ging es beim 4. Ruhrgebietskongress in Dortmund. „In der Kinder- und Jugendzeit wird der Grundstein gelegt, Gesundheitskompetenzen zu erwerben“, berichtet Dirk Pisula, Abteilungsleiter Prävention bei der AOK NORDWEST. „Wichtig ist, die Kinder und...

1 Bild

Keuchhusten: Mehr Infektionsfälle in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.03.2018

In Dortmund ist die Anzahl der Keuchhustenfälle in 2017 weiter deutlich gestiegen. Insgesamt wurden 78 Infektionsfälle gemeldet. Das entspricht einem Anstieg von 73,3 Prozent. „Aufgrund dieser Entwicklung raten wir, unbedingt die empfohlenen Impfungen insbesondere bei Säuglingen und Kindern vorzunehmen“, sagt AOK-Vorstandschef Tom Ackermann. Gerade im ersten Lebensjahr stellt der Keuchhusten eine ernste gesundheitliche...

1 Bild

Duales Studium gestartet: AOK und FOM-Hochschule kooperieren

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 16.02.2018

Erstmalig bietet die AOK NORDWEST im Einstellungsjahr 2018 ein Duales Studium über sieben Semester mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts an. Dazu wurde jetzt im AOK-Bildungszentrum in Dortmund der Kooperationsvertrag zwischen der AOK und der FOM-Hochschule unterzeichnet. „Wir wollen auch in Zukunft ein attraktiver Ausbildungsbetrieb sein und die Schulabgänger von einer hochwertigen Ausbildung...

1 Bild

Hautkrebsfälle in NRW weiter gestiegen - Chance zur Früherkennung nutzen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 16.02.2018

Die Anzahl der Krankenhausbehandlungen mit der Diagnose Hautkrebs ist in NRW weiter gestiegen. So wurden im Jahr 2016 insgesamt 24.032 Patienten in Kliniken stationär behandelt. Das sind 2,4 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor (23.463). Dies teilte die AOK NORDWEST auf Basis aktueller Daten des Statistischen Bundesamtes mit. „Es ist wichtig, die Chance der frühen Diagnostik zu nutzen. Denn Hautkrebs ist fast immer...

1 Bild

Naturarzneimittel liegen im Trend: Ergänzung zur medizinischen Behandlung 1

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 16.02.2018

Immer mehr Menschen entscheiden sich für Naturarzneimittel als Ergänzung zur Schulmedizin. Naturarzneimittel können die körpereigenen Heilungskräfte aktivieren, den Heilungsprozess unterstützen und Beschwerden lindern. Mehrleistungen der AOK NORDWEST Viele Mediziner sehen in deren Anwendung auch keinen Widerspruch zur Schulmedizin, da sich beide Verfahren im Sinne einer ganzheitlichen Therapie ergänzen können. Allerdings...

1 Bild

Keine Zeit zum Kranksein: Haushaltshilfen unterstützen Familien im Notfall

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 19.01.2018

Kinder, Job oder Haushalt - Eltern haben eigentlich keine Zeit zum Kranksein. Doch was tun, wenn es einen doch erwischt? Eine schwere Grippe oder ein gebrochenes Bein. Wer kümmert sich dann um den Haushalt und die Kinder? In diesen Fällen helfen die Krankenkassen mit einer Haushaltshilfe. Die AOK NORDWEST zum Beispiel übernimmt umfangreiche Mehrleistungen. Erkrankt ein Elternteil, gerät das gewohnte Familienleben meist ins...

1 Bild

Professionelle Hilfe bei Behandlungsfehlern: AOK stärkt Rechte der Patienten

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 19.01.2018

Führt eine Operation oder eine medizinische Behandlung zu einem Schaden, ist guter Rat erforderlich. Hilfe für die Betroffenen in dieser schwierigen Situation bieten die gesetzlichen Krankenkassen mit konkreten Angeboten. „Der Patient darf in dieser Situation nicht allein gelassen werden. Daher unterstützen wir unsere Versicherten mit einer fachkundigen Beratung in unserem AOK-Kompetenzcenter Medizin. Damit stärken wir...