Zu Vandalismus und Diebstählen am Carlsplatz
OB Keller: Wann endlich setzen Sie Recht und Gesetz durch?

„Immer wieder wird über Diebstähle in den Geschäften, über Taschendiebstähle, Graffitis, das „Abzuppeln“, also die zwangsweise Herausgabe von Jacken, Handys und anderen Wertgegenständen sowie Vandalismus auf und rund um den Carlsplatz berichtet,“ erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER und fährt fort:

„Nun kam es in der Nacht zum Montag erneut zu Vorfällen. Der Polizei werden die Fälle gemeldet, der Stadtverwaltung sind sie bekannt, aber erneut fragen wir: Was machen OB Keller und Polizeipräsident Wesseler, um diesem Problem nachhaltig und wirksam zu begegnen? Nichts! Es wird nur geredet.

Was wurde aus der angekündigten verstärkten Präsenz von Polizei und OSD? Wo sind die ersten der 150 neuen OSD-Kräfte? Was wurde aus Kellers Null-Toleranz-Strategie, die er im Wahlkampf angekündigt hat?

Alles leere, hohle Worte.
OB Keller: Sind sie wirklich Oberbürgermeister in Düsseldorf? Für die Düsseldorfer Bürger? Für die, die in der Carlstadt und am Carlsplatz wohnen bzw. arbeiten? Oder dürfen die dort „nur“ ihre Steuern und Abgaben bezahlen aber nicht erwarten, dass Recht und Gesetz auch dort gelten?

Deshalb, es wird höchste Zeit, dass OSD, Polizei und Justiz den Rechtsstaat durchsetzen!“

Foto: pixabay

Autor:

Alexander Führer (Tierschutz) aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen