Alles zum Thema Carlstadt

Beiträge zum Thema Carlstadt

Blaulicht

Fahndung
Carlstadt: Antiquitätenhändlerin beraubt

Die Polizei fahndet nach zwei unbekannten Räubern. Das Duo hatte Mittwochabend, 23. Januar, 19.28 Uhr, eine Antiquitätenhändlerin in Carlstadt in ihrem Geschäft zu Boden gestoßen, ihre Tasche sowie einen Leuchter an sich gerissen und war dann geflüchtet. Die Inhaberin des Geschäfts an der Hohe Straße wollte gegen 19.30 Uhr gerade ihren Laden verschließen, als plötzlich zwei Unbekannte die Tür von außen aufdrückten und die Frau zu Boden stießen. Dann entrissen sie ihr eine Korbtasche und...

  • Düsseldorf
  • 24.01.19
  • 10× gelesen
Überregionales
Die Geschäftsleute der Hohe Straße freuen sich auf das Fest am Sonntag. ^Foto: Udo Engels

Hohe Straße Fest am 16. September

Am Sonntag, 16. September, wird die Hohe Straße zur bunten Festmeile, mit viel Musik, Modenschau, kulinarischen Entdeckungen und einem besonderen Service für Shopping-Fans. „Zum ersten Mal bieten wir einen kostenlosen Lieferservice für alle an, die beim Hohe Straßen Fest und in den teilnehmenden Läden beim verkaufsoffenen Sonntag shoppen waren. Die Sachen werden noch am gleichen Tag oder spätestens am Montag zugestellt“, beschreibt Ruth Benninghoven das Konzept. Die Mischung macht...

  • Düsseldorf
  • 14.09.18
  • 1.359× gelesen
  •  1
Kultur
Die kulinarische Gruppe mit Kult-Altstadtbäcker Josef Hinkel
12 Bilder

Düsseldorf schmeckt einfach lecker !

Eine kulinarische Reise durch Düsseldorf Düsseldorf, 19.05.2018 Am frühen Morgen um 10:00 Uhr begrüßt uns unser Guide Horst Winter am Jan Wellem Reiterstandbild vor dem Rathaus Düsseldorf am Marktplatz. Horst Winter kommt ürsprünglich aus Norddeutschland und wurde im Alter von 3 Jahren nach Düsseldorf "verschleppt". Über drei Stunden wird er uns durch Düsseldorfs kulinarische Seele führen. 39,- Euro kostet die Führung, welche ich bei der Düsseldorf Tourismus GmbH buche . Da...

  • Düsseldorf
  • 19.05.18
  • 603× gelesen
  •  1
Überregionales

Carlstadt: Versuchter Handtaschenraub am Maxplatz

Am Dienstag, 14. November, 23.01 Uhr, kam es zu einem versuchten Handtaschenrau bam Maxplatz. Durch hinzueilende Zeugen konnte der Täter ohne Beute in die Flucht geschlagen werden. Sowohl das Opfer als auch der Zeuge wurden dabei leicht verletzt. Nach ersten Ermittlungen ging die Frau gegen 23 Uhr auf dem Heimweg über den Maxplatz. Plötzlich wurde sie von hinten von einem Mann zu Boden gestoßen. Danach nahm der Täter das Smartphone der 40-Jährigen und versuchte anschließend erfolglos ihr...

  • Düsseldorf
  • 15.11.17
  • 15× gelesen
Kultur
8 Bilder

6. Marché aux puces - Flohmarkt der Carlstadt in Düsseldorf

Bereits zum 6. Mal fand am Wochenende der Carlstädter Flohmarkt, der Marché aux puces, statt. Am 7. Mai, dem ersten verkaufsoffenen Sonntag dieses Jahres, wurde von 13 bis 18 Uhr auf der Hohe Straße in der Düsseldorfer Carlstadt getrödelt. Es gab viel zu entdecken Ob Antiquitäten, Bücher, alte Stiche, hochwertige Mode (neu und Second Hand) oder Kurioses der letzten Jahrzehnte: Anwohner, Geschäftsleute und "Ehemalige" der Carlstadt boten ihre Schätze zum Verkauf an. Die Geschäfte...

  • Düsseldorf
  • 09.05.17
  • 43× gelesen
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Auf der Hohe Straße wird nicht nur beim Marché aux puces viel geboten. Foto: vos

Marché aux puces: 6. Carlstädter Flohmarkt am Sonntag

Es ist wieder soweit: Bereits zum 6. Mal findet der Carlstädter Flohmarkt, der Marché aux puces, statt. Am 7. Mai, dem ersten verkaufsoffenen Sonntag dieses Jahres, wird von 13 bis 18 Uhr auf der Hohe Straße in der Düsseldorfer Carlstadt getrödelt. Ob Antiquitäten, Bücher, alte Stiche, hochwertige Mode (neu und Second Hand) oder Kurioses der letzten Jahrzehnte: Anwohner, Geschäftsleute und "Ehemalige" der Carlstadt bieten hier ihre Schätze zum Verkauf an. Die Geschäfte haben geöffnet, auch...

  • Düsseldorf
  • 02.05.17
  • 53× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Carlstadt-Oster-Aktion für die Armenküche der Altstadt

Geschäftsleute der Carlstadt - Hohe Straße, Bastionstraße und ein Geschäft der Bilker Straße - starten zu Ostern eine Aktion zu Gunsten der Armenküche der Altstadt. Während der Karwoche können Osterkörbchen gegen eine Spende für die Armenküche in den teilnehmenden Geschäften erworben werden. Ostersamstag, 15. April, werden sie dann in diesen Geschäften auch gefüllt. Folgende Unternehmen beteiligen sich an der Aktion: Anderweinig, Petra Glatz, Bäckerei Hinkel, Pure Freude, Engels...

  • Düsseldorf
  • 09.04.17
  • 69× gelesen
  •  3
  •  2
Ratgeber
Frank Hermsen (Mitte) und Claudia Pastors vom Altstadt-Marketing sowie Bernd ten Eicken, Objektleiter des Rhein-Boten verteilten die druckfrischen Exemplare von "Discover Altstadt & Carlstadt".

Die Düsseldorfer Altstadt und Carlstadt entdecken: neues Booklet ab sofort erhältlich

Die Altstadt und die Carlstadt haben viel zu bieten. Ganz neu erschienen ist jetzt das Heft "Discover Altstadt & Carlstadt": Herausgeber ist die Altstadt Marketing GmbH. Gestaltet und produziert wurde es von der Funke Mediengruppe, zu der der Rhein-Bote gehört. In dem fast 50 Seiten starken Heft werden die Vorzüge der beiden Stadtteile herausgestellt. Seit letzter Woche ist die Broschüre erhältlich in vielen Geschäften, an den Ständen des Carlsplatzes, bei Altstadt Marketing, Bäckerstraße...

  • Düsseldorf
  • 03.01.17
  • 95× gelesen
  •  5
  •  3
Kultur

Familienführung im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum lädt am Sonntag, 14. August, um 15 Uhr Familien zu einer spannenden Entdeckungsreise durch die Stadtgeschichte ein. Im Anschluss an die Familienführung sind alle Kinder eingeladen, in der Museumspädagogik zu malen, zu basteln oder zu werken. In dieser Zeit können die Eltern auf eigene Faust die Sonderausstellung oder die nähere Umgebung des Stadtmuseums erkunden. Der Eintritt in die Sammlungen und die Sonderausstellung des Stadtmuseums kostet vier Euro, ermäßigt zwei Euro....

  • Düsseldorf
  • 10.08.16
  • 12× gelesen
  •  1
Kultur
Andreaskirche
48 Bilder

VIP-Stadtrundgang durch die Altstadt und Carlstadt...

...mit der Stadtführerin Uta Pollmann. Zuerst ging es in die Andreaskirche in der Altstadt . Sie wurde im 17.Jahrhundert im Früh- und Spätbarock für den Jesuitenorden errichtet. Dieser Orden wurde 1773 aufgelöst und die Kirche diente danach als Pfarrkirche. Seit 1972 ist es die Klosterkirche des Dominikanerordens. Die Dominikaner kümmern und betreuen insbesondere die Obdachlosen in der Altstadt und unterhalten dort auch die Armenküche. Danach folgte ein Rundgang bis in die Carlstadt....

  • Düsseldorf
  • 17.01.16
  • 206× gelesen
  •  15
  •  10
Kultur
Wermekes bei der Arbeit
15 Bilder

Ausstellung in der Carlstadt: Designer zeigt Arbeiten aus vier Jahrzehnten

Alles begann 1975 in Oberkassel: Als 20-jähriger Azubi trat Günter Wermekes seine Ausbildung beim bekannten Düsseldorfer Fachhochschulprofessor Friedrich Becker, Künstler, Goldschmied und Schöpfer des kinetischen Schmucks, an. Seit den 90er Jahren hat Wermekes die Schmuck-Kollektion „Edelstahl und Brillant“ aufgebaut. Es war seinerzeit die erste Schmuckserie, die diese beiden Materialien konsequent zusammenführte und eine innovative Sparte in diesem Bereich eröffnete. Wermekes löste hiermit...

  • Düsseldorf
  • 20.10.15
  • 152× gelesen
  •  1
Kultur
18 Bilder

Hohe-Straße-Fest 2015

Bereits zum 13. Mal fand am Sonntag (20. September) das Hohe-Straße-Fest in der Carlstadt statt. Das Motto des Straßenfestes lautete "Kunst. Kultur und Lebensart". Von 11 bis 19 Uhr verwandelte sich die Hohe Straße in eine Festmeile für die ganze Familie. Am verkaufsoffenen Sonntag in der Carlstadt konnten die Besucher in vielen Geschäften und Ateliers stöbern. Die Bäckerei Hinkel öffnete ihre Backstube. Hier gab es leckeren Streusel- und deftige Zwiebelkuchen mit Speck. Vom Carlstadt-Zelt...

  • Düsseldorf
  • 20.09.15
  • 171× gelesen
  •  1
  •  4
Kultur
Blick von der Königsallee auf den Bergisch-Märkischen Bahnhof.
7 Bilder

Spurensuche: Als die Eisenbahn nach Düsseldorf kam

Das Besondere an der Hohe Straße ist die Dichte an verschiedenen Geschäften. Doch wer denkt heute noch daran, dass die Hohe Straße einmal eine Bahnhofstraße war mit Straßenbahnverkehr? 1837 bis 1841 entstand die erste Eisenbahnlinie in Westdeutschland von Düsseldorf nach Elberfeld. Am 20. Dezember 1838 dampfte der erste Zug auf der Teilstrecke nach Erkrath. Eine Gedenktafel im Nordtunnel des Hauptbahnhofs erinnert an dieses Ereignis. Damals gab es erst vier dampfbetriebene Eisenbahnen in...

  • Düsseldorf
  • 05.01.15
  • 1.044× gelesen
  •  4
  •  6
Überregionales
Andre Zalbertus mit siner Frau Berit beim Gang über den Carlsplatz.Foto: Voskresenskyi

Club Carlsplatz

Einer der prominentesten Orte im Düsseldorfer Innenstadtbereich ist sicherlich der Carlsplatz. Dort gibt es noch einen vergleichsweise großen Wochenmarkt, wie er in anderen Städten – was Größe und Angebot angeht – immer rarer wird. Trotz des positiven Lichtes, in dem der Carlsplatz erscheint, haben die im Verein Händler des Carlsplatz organisierten Unternehmer die Zeichen der Zeit erkannt. Seit August führt der Journalisten Andre Zalbertus die Geschäfte der Carlsplatz GmbH. Mit Beginn des...

  • Düsseldorf
  • 18.12.13
  • 287× gelesen