Polizei Duisburg auf der Suche nach Zeugen
Wer legt Giftköder aus?

Bereits am Donnerstag, 9. Januar, gegen 20 Uhr, hatte ein Zeuge an der Berliner Straße und rund um den Hagenshof in Obermeiderich mehrere mit Rattengift versetzte Wurststücke entdeckt. Die Polizei hat die Giftköder entsorgt und Zeugen befragt. Bisher gibt es allerdings keine heiße Spur in dem Fall.

Deswegen fragt die Polizei: Wer hat den mutmaßlichen Täter beim Auslegen der Köder im Bereich der Berliner Straße beobachtet oder hat andere verdächtige Beobachtungen gemacht?
An Neujahr, 1. Januar, gegen 13 Uhr, war es im Landschaftspark Nord zu einem ähnlichen Fall gekommen. Hier hatte ein Hund eine Mettwurst erschnüffelt, in der eine Rasierklinge versteckt war. Gefressen hatte er sie zum Glück nicht. Auch in diesem Fall sucht die Polizei Zeugen.

Hinweise nimmt das zentrale Kriminalkommissariat unter Tel. 0203/2800 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.