Nach Corona-Zwangspause
filmforum nimmt Spielbetrieb wieder auf

Das filmforum am Dellplatz nimmt den Spielbetrieb wieder auf.
  • Das filmforum am Dellplatz nimmt den Spielbetrieb wieder auf.
  • Foto: Archivfoto: Hannes Kirchner
  • hochgeladen von Sabine Justen

Nachdem seit dem 13. März die Projektoren am Dellplatz außer Betrieb waren, steht jetzt der Termin für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs im Stammhaus des filmforums am Dellplatz fest. In Absprache mit den kommunalen Entscheidungsträgern der Stadt Duisburg wurde der Termin für die Wiedereröffnung auf den 16. Juli festgelegt.

Um die Kontaktrate möglichst gering zu halten, ist der Ticketkauf bis auf Weiteres ausschließlich online möglich. Im Hygienekonzept wird es zudem eine großzügige automatisch vorgenommene Abstandsregelung bei der Sitzplatzauswahl geben. Die Umsatzsteuerermäßigung von 7 auf 5 Prozent wird vollständig an die Besucher weitergegeben, so dass es bis Ende des Jahres zu entsprechend „krummen Eintrittspreisen“ kommen wird.

Eröffnen wird das filmforum in der Startwoche mit den Neustarts der lang erwarteten Arthausfilme "Berlin Alexanderplatz" und "Marie Curie". Das weitere Programm für den Juli wird in Kürze bekanntgegeben.

Weitere Infos werden auf www.filmforum.de eingestellt. Wer immer auf dem Laufenden
bleiben möchte, dem sei der Newsletter ans Herz gelegt.

Autor:

Sabine Justen aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen