St. Hubertus bietet neue Form in Rahm
Glocken Garten für Bestattungen

Entworfen wurde der Garten nach dem Vorbild der bereits bestehenden Memoriam Gärten auf dem Waldfriedhof und dem Friedhof in Duisburg Trompet.
  • Entworfen wurde der Garten nach dem Vorbild der bereits bestehenden Memoriam Gärten auf dem Waldfriedhof und dem Friedhof in Duisburg Trompet.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Andrea Becker

Duisburg-Rahm. Der erste Memoriam Garten auf einem kirchlichen Friedhof wurde unlängst auf dem Friedhof der Gemeinde St. Hubertus eingeweiht. Entworfen wurde der Garten nach dem Vorbild der bereits bestehenden Memoriam Gärten auf dem Waldfriedhof und dem Friedhof in Duisburg Trompet. Mit dieser Form der Bestattung stellt sich die Kirchengemeinde den sich veränderten Bedürfnissen der Bestattung ohne Pflegeverpflichtung. Rund um die alte Glocke, mit darunter liegendem Quellstein, liegt der Memoriam Garten rund um diese symbolstarken Elemente am westlichen, hinteren Teil des Friedhofes. In der gepflegten Gartenatmosphäre laden Bänke zum Verweilen ein. Ein besinnlicher Ort, um seinen verstorbenen Angehörigen nahe zu sein. Gestaltet und gepflegt wird der Garten von der Arbeitsgemeinschaft Memoriam Garten Duisburg.

Die fachkundigen Gärtner pflanzen dreimal im Jahr neue Blumenbeete. So dass die Hinterbliebenen die Grabstätten weder gießen noch sauber halten oder schneiden müssen, aber immer an ein gepflegtes Grab kommen. Wer sich oder seine Angehörigen in diesem Garten bestatten lassen möchte, kann den Platz frei wählen. Der Grabstein wird nach individuellen Wünschen vom Steinmetz gefertigt oder ist in den Partnergrabstätten schon integriert. Die Bestattung von Urnen und Särgen ist möglich und natürlich können Familienangehörige, wie bei einem normalen Grab, auch nebeneinander bestattet werden. Entstanden sind die Memoriam Gärten, um ein gepflegtes Grab in einer schönen Umgebung zu ermöglichen, ohne Angehörigen die Belastung von Grabpflege aufzubürden.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.