Gute Vorsätze?
Jedes Jahr das Gleiche!

Was sind die beliebtesten Vorsätze für 2020? Sie wissen's, wir wissen's: Stress vermeiden oder abbauen und mehr Zeit haben für Familie, Freunde. Jetzt weiß es auch ganz offiziell die DAK, die wieder zum Jahreswechsel eine Forsa-Umfrage in Auftrag gegeben hat. 2.012 Menschen wurden angesprochen. 64 Prozent von ihnen nannten diese beiden Punkte.

Erstmals aber untersuchte die Krankenkasse den Faktor Natur und Umwelt. Und siehe da: Ebenfalls 64 Prozent möchten sich im neuen Jahr umwelt- beziehungsweise klimafreundlicher verhalten.
Die weiteren guten Vorsätze in der aktuellen Hitliste: mehr bewegen/Sport (56 Prozent); mehr Zeit für mich selbst (53 Prozent); gesünder ernähren (53 Prozent); abnehmen (36 Prozent); sparsamer sein (31 Prozent); weniger Handy, Computer, Internet (27 Prozent); weniger fernsehen (20 Prozent); weniger Alkohol trinken (15 Prozent) und das Rauchen aufgeben (11 Prozent).

Also, alles in allem wie immer. Und wenn‘s – wie immer – nicht klappt mit den guten Vorsätzen: einfach zum Jahreswechsel 2021 nochmal vornehmen. „Same procedure as every year“, sagt ja auch Butler James aus „Dinner for One“ jedes Jahr.

Autor:

Sabine Justen aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.