Schloß Heltorf
Ein Blütentraum im Park von Schloß Heltorf.

59Bilder


Schloss Heltorf,-----

liegt im Norden von Düsseldorf und im Süden von Duisburg.
Hier in diesem herrlich angelegten Park
wachsen einige der ältesten Rhododendron-Sträucher Deutschlands.
Es ist ein Naturidyll, das man sich nicht entgehen lassen sollte.
Normalerweise wird dieser Park von Mai bis Oktober
nur an den Wochenenden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht,
doch Wilhelm Graf von Spee, als Eigentümer der Anlage,
die sich mittlerweile in der siebten Generation im Familienbesitz befindet,
möchte den Bürgern in dieser aktuellen Corona-Zeit entgegenkommen,-
und öffnet deshalb jeden Tag von 8 bis 18 Uhr den Park
und verzichtet zudem auf den Eintritt von drei Euro.

Eine schöne menschenfreundliche Geste.

Autor:

Jürgen Daum aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen