Unverstellter Blick - Auszeit am Meer

Auszeit auf der Insel
5Bilder

Auszeit am Meer.
Das Auto bleibt auf dem Festland mit dem Alltag zurück.
Ab auf die Insel mit leichtem Gepäck. Distanz schaffen.
Ein Bilderbuchsommer. Blauer Himmel, weiter Blick, ferner Horizont.
Tief einatmen und loslassen, einfach mal "runterfahren".

Ohne Zwang und Druck, ohne Zeitung, ohne Fernsehen, ohne Telefon, ohne PC und ohne Internet.
Das einzig Wichtige an diesen Tagen ist zu wissen, wann Hochwasser und wann Niedrigwasser ist.
Weite Spaziergänge am Strand, zu den Sandbänken oder am Watt entlang.
Die Füße im heißen Sand, die Nase im frischen Seewind.

Nichts ist so wichtig, dass es nicht auch warten kann.

Und nun zurück auf dem Festland, zurück im Revier. Ich habe dieses Mal keine Muscheln mitgebracht, keine Tüte voll Sand. Dafür "Bilder im Kopf" als Erinnerung an diese unendliche Weite, an unbeschwerte Tage am Meer mit unverstelltem Blick.

Autor:

Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.