Straßenfest Wildstraße feierte kleines Jubiläum

7Bilder

Fotos: Susanne Zander.
Das von den Johannitern und dem Bürgerverein Neudorf ins Leben gerufene Straßenfest auf der Wildstraße vor dem Seniorenstift, konnte in diesem Jahr ein kleines Jubiläum feiern. Von den bescheidenen Anfängen vor fünf Jahren hat sich das Fest auf der Wildstraße zu einem echten „Knüller“ entwickelt.
Die SPD Neudorf beteiligt sich seit vier Jahren an dieser Veranstaltung, was für die Veranstalter von Anfang an ein Glücksfall war, denn die SPD hat immer, wie auch in diesem Jahr wieder Sonnenschein mitgebracht.
Für die SPD Neudorf war das eine mit viel Zuspruch gelungene Veranstaltung. Hatten die fleißigen Helfer doch, an der „Gasflasche“, Tattoos, Glücksrad oder Buttonmaschine über 6 Stunden alle Hände voll zu tun.
Höhepunkt war aber die Verlosung zweier Reisen am Glücksrad für je zwei 2 Personen nach Berlin von unserer Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas. Nach eifrigem „Drehen“ am Glücksrad haben die 4tägige Reise gewonnen, Christel Merse und Luise Pauly, beide aus Neudorf.
Trotzdem am Ende alle müde „Füße“ hatten freuen sich alle schon auf das nächste Jahr, wo die SPD Neudorf hoffentlich wieder bei schönem Wetter beteiligt sein wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen