Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern
DVG-Kundencenter bis auf Weiteres geschlossen

Ab dem 14. März bleibt das DVG-Kundencenter am Harry-Epstein-Platz geschlossen.
  • Ab dem 14. März bleibt das DVG-Kundencenter am Harry-Epstein-Platz geschlossen.
  • Foto: Andreas F. Becker
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Um in der aktuellen Situation im Umgang mit dem Coronavirus das Infektionsrisiko zu verringern, setzt die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) im Rahmen der Möglichkeiten auf vorbeugende Maßnahmen. Aus diesem Grund hat die DVG entschieden, ihr Kundencenter am Harry-Epstein-Platz  bis auf Weiteres zu schließen. Ab dem 14. März bleibt das Kundencenter zu.

Diese Entscheidung wurde zum Schutz der Kunden und der Mitarbeiter getroffen. „Die Schließung unseres Kundencenters ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Wir bitten unsere Kunden, sich in der Zwischenzeit mit ihren Anliegen telefonisch oder per E-Mail an unseren Kundenservice zu wenden oder einen unserer innovativen Ticketautomaten mit Videoberatung zu nutzen“, sagt Günter Neuen, Leiter Kundenmanagement bei der DVG. Es handelt sich um eine vorsorgliche Maßnahme. Bei der DVG gibt es aktuell keinen Corona-Verdachtsfall oder gar einen Ausbruch.

Die DVG bittet alle Kunden um Verständnis für diese Maßnahme. Der telefonische Kundenservice steht von montags bis freitags zwischen 7 und 18 Uhr unter Tel. 0203/60 44 555 zur Verfügung. Außerdem ist der Kundenservice der DVG unter kundenservice@dvg-duisburg.de auch per E-Mail zu erreichen.

Verkehrsinformationen zu Bus und Bahn gibt es auf der DVG-Webseite, bei der DVG-Telefonhotline und in der myDVG-App. Die App steht für die gängigen iPhones und Android-Smartphones in den jeweiligen Stores kostenlos zum Download bereit. Aktuelle Informationen finden Sie auch in den sozialen Medien bei Facebook unter facebook.de/dvgduisburg oder bei Twitter unter twitter.com/dvg_verkehr.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen