... ENDLICH... wieder ein Groß-LK-TREFFEN...

DANKE...für die freundliche Begrüßung...
34Bilder

und endlich kommt auch noch ein kleiner Nachbericht aus meiner Sicht...

DUISBURG, 14.03.2015
AUF zum Großen FISCH-"Fressen"
und LaPaDu - Abend von und mit "Onkel Jürgen"

LK-TREFFEN im Ruhrgebiet... immer ETWAS Besonderes!

Nach Duisburg, sollten wir kommen. Ein Katzensprung.
Jedenfalls für mich, aus Essen.
Katze und Fisch. Na, DAS passt doch!!!

Mt einem ordentlichem Appetit und mit viel Vorfreude kam ich am Duisburger Bahnhof an. Onkel Jürgen nebst Gattin kam auch wenige Minuten später um die Ecke gebraust, vermutlich genauso hungrig wie ich, und los ging es zum Treffpunkt: einem Fischlokal!
Wir waren tatsächlich nicht die Ersten, ah ha´, also noch mehr hungrige Bürgerreporter!
Plötzlich also mal´ wieder MITTENDRIN´… im ach-so-gewohnten LK-Treff-Trubel! Die Camera bei fast Allen immer im Anschlag, und flotten Sprüche auf den Lippen, und die offenen Arme bereit für all´ die wilden, oder weniger wilden Knuddeleien! HERRLICH!
Dann die Qual der Wahl, was essen wir, und wieviel?!
Das Servieren der Speisen hat dann noch einmal mindestens doppelt so lange gedauert… aber immerhin haben wir uns die Wartezeit gut vertreiben können! Es gab ja viel zu erzählen, neu kennenzulernen und, es gab auch Vorspeisen-Teller! Einfach köstlich!
Nun, wenn man da einmal so sitzt, mit netten LK´ lern´ vergisst man die Zeit, die Köche dort scheinbar auch… und so kamen wir ungefähr eine halbe Stunde später als geplant am LaPaDu an!
Da standen weitere Bürgerreporter und schnatterten schon!
Es war an diesem Tag leider nicht so schön, wie wir es sonst so gewohnt sind!
Nach weiteren Begrüßungen und auch gleich wieder Verabschiedungen erkundeten wir sogleich einen Teil des riesigen Geländes des Landschaftsparks!
Ich war das Erste Mal dort! Beeindruckend groß….
Dieses rauf und runter klettern aber auf diesen engen Treppen…
ja, hatte was´… und gut, dass sich nicht nur unser Jürgen da schon gut auskannte…

Einen schönen Blick hatte man von da oben, und wäre es heller, wärmer und sonniger gewesen, wer weiß, wie weit wir hätten sehen können!?! Leider, aber das wisst Ihr ja schon alles, war es ein wenig frisch und diesig an diesem Tag. Auch leichter Regen sollte uns noch ereilen…
Meine Fotos sind diesmal alle eh´ nicht wirklich was´ geworden, und so freute ich mich noch auf ein kleines nettes, wärmendes Beisammensein in der dortigen Gastronomie! Einen Platz für so viele Lokalkompass-Verrückten aber zu finden war gar nicht so einfach!
Nun, Platz ist aber bekanntlich in der kleinsten Hütte und so schafften wir alle das auch noch!
Irgendwann aber, geht jedes schöne Zusammensein dann doch zu Ende… und wir mussten AUF Wiedersehen sagen! Es dämmerte ja längst und nur zwei BR gingen noch nächtliche LaPaDu-Foto-Jagd!
Und, wie wir hier schon bestaunen konnten, hatte es sich für die zwei Jungs gelohnt! Dagmar, Bruni und ich wanderten gemeinsam zu den Autos zurück und quasselten noch ein wenig, bis es uns zu frisch wurde. Die liebe Bruni fuhr mich noch über Essen heim und da konnte ich mich wieder aufwärmen… bei all´ den tollen Bildern, die einige sofort einstellten, sowieso …
Ja, was soll ich sagen, wieder ein gelungenes DUIBURG-LK-Treffen dank unserem Jürgen Daum!
Mensch Jürgen, mach´ weiter so! Besten DANK.

http://www.landschaftspark.de/startseite

Text+Fotos: AAT, 14.03.15+April 2015

Autor:

ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

68 folgen diesem Profil

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.