Duisburg ist wieder "ausgezeichnet": Neueste Ausgabe des Magazins jetzt kostenlos erhältlich

Viel Spaß beim Durchblättern wünschen (von links) Ludger Mertmann, Verkaufsleiter Duisburg Funke Media Sales, und Gerd Cecatka, stellvertretender Verkaufsleiter.
  • Viel Spaß beim Durchblättern wünschen (von links) Ludger Mertmann, Verkaufsleiter Duisburg Funke Media Sales, und Gerd Cecatka, stellvertretender Verkaufsleiter.
  • Foto: Hayrettin Özcan
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Abends am Innenhafen den Tag bei einem guten Essen und einem Glas Wein oder Bier ausklingen lassen? Entspannt durch die Innenstadt bummeln, sich vom Shopping-Angebot verführen lassen? Die grünen Idyllen der Stadt nutzen, um die Seele baumeln zu lassen? (Industrie-)Kultur und die pulsierende Wirtschaft auf sich wirken lassen?

Duisburg hat vieles, was die Stadt zu einer ausgezeichneten Adresse macht. Hier lässt es sich leben, arbeiten und genießen. Auf insgesamt 50 Seiten unserer neuesten Print-Ausgabe von "ausgezeichnet" erhalten die Leserinnen und Leser einen Einblick darin, was die Stadt so unverwechselbar, eben "ausgezeichnet" macht.

Und das Beste: Das Magazin ist an zahlreichen Stellen kostenlos erhältlich! So auch im LeserLaden des Medienhauses am Harry-Epstein-Platz 2 in der Duisburger Innenstadt (neben dem Hauptbahnhof).

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.