Große Martinsumzug und -feier auf dem Burgplatz
Duisburger Stadtspitze empfängt St. Martin

St. Martin teilt seinen Mantel.

In diesem Jahr findet der städtische Zug zu Ehren des Heiligen Martin am Freitag, 8. November, statt. Beginn des Programms: 16.45 Uhr vor der Galeria Kaufhof an der Düsseldorfer Straße in der Innenstadt. Der Zug startet von dort gegen 17.10 Uhr.

Er führt über die Königstraße, Kuhstraße, Münzstraße, Salvatorstraße und endet, wie bereits in den vergangenen Jahren, wieder auf dem Burgplatz, wo die schönen selbstgebastelten Laternen bestaunt werden können. Oberbürgermeister Sören Link und die Bürgermeister Manfred Osenger, Volker Mosblech und Erkan Kocalar werden den Zug empfangen.
Anschließend wird traditionell die Martinsgeschichte verlesen und gemeinsam mit dem Kinder-und Jugendchor „The Voices“ Martinslieder gesungen. Zum Ende hin bekommt jedes Kind einen Weckmann. Die Kinder werden gegen 17.30 Uhr auf dem Burgplatz vor dem Duisburger Rathaus erwartet.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.