Anzeige

Weihnachten 2011 im Forum Duisburg

Unter dem Motto „Am schönsten ist die Vorfreude ...“ wird das Forum Duisburg auch dieses Jahr wieder in der Vorweihnachts- und Weihnachtszeit seine Besucher mit vielen Events überraschen.

Als bestes Shoppingcenter Europas 2010 (laut dem Internationalen Verband der Shoppingcenterindustrie) und mit 80 Geschäften und Gastronomie auf 57.000 Quaratmetern das größte Duisburgs, wird das Center ab dem 21. November in weihnachtichem Licht erstrahlen. Besuchern wird wieder jeden Freitag und Samstag ein qualitativ hochwertiges Programm präsentiert.
Auf der großen Bühne im Erdgeschoss und auf der „Kinderfläche“ im ersten Obergeschoss freuen sich die Künstler auf Besuch, beispielsweise das Mercator-Ensemble der Duisburger Philharmoniker, das am 26. November, 3., 10. und 17. Dezember, von 13 bis 14 Uhr mit Kindern Weihnachtslieder singen und spielen. Das Trio „Gospeltrain“ hat sich am 2. Dezember angesagt, das Simone Helle Trio mit weihnachtlichem Jazz am 10. und 16. Dezember.
Wie in den letzten Jahren möchte das Forum Duisburg auch diesmal wieder Kinderaugen strahlen lassen. Mit dem großen Weihnachtswunschbaum werden, mit Unterstützung der Besucher, die Herzenswünsche von 300 Duisburger Kindern erfüllt. Viele Karten hängen ab dem 26. November am Wunschbaum. Dabei offenbaren die Kinder einfache, aber sehnliche Wünsche: vielleicht eine neue Jeans, ein MP3-Player, eine Barbie-Puppe oder ein Lego-Set.
Die Wünsche sind so verschieden, wie die Kinder individuell sind. Eines aber haben alle Kinder gemeinsam: Ihre Familien können ihnen den Wunsch leider nicht erfüllen, weil das Geld dafür nicht da ist. Es sind kleine Wünsche, die einen Betrag von 25 Euro meist nicht überschreiten.
Wer helfen möchte, wählt einfach eine der Wunschkarten, besorgt das Geschenk und gibt dieses zusammen mit der Wunschkarte dann bitte innerhalb einer Woche wieder beim Wunschbaum ab. Für jeden erfüllten Wunsch erstrahlt am Wunschbaum ein Licht.
Das Forum hofft natürlich, dass der Baum an keiner Stelle dunkel bleibt. Mit Hilfe des Duisburger Vereins Immersatt e.v. sorgt das Forum dafür, dass alle Geschenke an die richtigen kleinen Adressaten kommen.
Erstmalig in diesem Jahr werden im Anschluss auch Wunschbaum-Aktien im Wert zwischen 2,50 und zehn Euro angehängt. Diese stehen für die Unterstützung eines bestimmten Immersatt-Projekts und fördern so nachhaltig die ausschließlich spendenfinanzierte Arbeit des Vereins für Duisburger Kinder und Jugendliche.
Weitere Informationen unter www.forumduisburg.de.

Autor:

Sabine Justen aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.