Es krabbelt wieder an der Mühle!

Vivienne Dobrzinski - Natur- & Umweltbildungsreferentin beim NABU Natur- und Jugendzentrum Voßgätters Mühle
3Bilder
  • Vivienne Dobrzinski - Natur- & Umweltbildungsreferentin beim NABU Natur- und Jugendzentrum Voßgätters Mühle
  • Foto: Carsten Kindermann
  • hochgeladen von Vivienne Dobrzinski

Naturkrabbelgruppe – Elternstart NRW

Die kostenlose Naturkrabbelgruppe findet in Form eines offenen Treffs wöchentlich montags von 9.30 - 11.00 Uhr im Natur- und Jugendzentrum Voßgätters Mühle am Möllhoven in Borbeck statt. Alle drei Monate findet ein neuer Kurs statt.

Das Spiel mit Naturmaterialien, Lieder über die Natur und ihre Bewohner und bei warmen, sonnigem Wetter auch der Aufenthalt im Freien sind wichtige Bestandteile dieser Spielgruppe.
Hier können Sie sich mit anderen Eltern austauschen und erhalten von Ihrer Kursleiterin Anregungen für die Gestaltung eines natürlichen Familienalltags mit ihrem Baby. Dabei stehen Themen rund um die Natur, sowie frühkindliche Entwicklung, die Eltern-Kind-Beziehung oder der Umgang mit neuen und auch anstrengenden Familiensituationen im Vordergrund.
Voraussetzungen: Das Kind tritt mit einem Alter unter einem Jahr in den Gruppe ein und es wurde noch nicht an einer durch Elternstart NRW geförderten Veranstaltung teilgenommen.

Veranstalter: NABU Natur- und Jugendzentrum Voßgätters Mühle e.V. in Kooperation mit der VKJ Familienbildungsstätte Essen.
Veranstaltungsort: Voßgätters Mühle, Möllhoven 62, 45355 Essen Borbeck
Anmeldung über die VKJ Familienbildungsstätte Essen unter 0201 / 84 63 577
oder Online: www.vkj.de -> Familienbildungsstätte->Unsere Kursangebote

Autor:

Vivienne Dobrzinski aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen