Radfahren mit den SPD Ortsvereine Borbeck

20Bilder

Die SPD Ortsvereine im Bezirk IV luden ein. Am Sonntag dem 18. Mai radelten wir durch den Bezirk. Zusammen mit den Kandidaten für Rat und Bezirksvertretung ging es um 10:00 Uhr los. Treffpunkt war der Frintroper Markt.
1. Halt wird das wieder eröffnete Freibad Hesse sein. Nach einem kleinen Rundgang wird es hier um 10:30 Uhr weiter gehen. Um 11:00 Uhr erreichten wir Bahnhof Bergeborbeck, von hier ging es zur Rheinischen Trasse und in Höhe der Wüstenhöferstr. wurde gegen 11:15 Uhr ein kurzer Halt eingelegt um die Umbauaktivitäten des Abwasserkanals zu erörtern. Bahnhof Borbeck im Bereich der Bushaltestelle wurde gegen 11:30 angefahren und ca. 15 Minuten später die Voßgätter`s Mühle. In Schönebeck an der Platane am Seniorenstift Kloster Emmaus sollte es um 12:45 über den neuen Radtalweg wieder dach Frintrop gehen. In der AWO Frintrop an der Unterstr. standen die Kandidatinnen und Kandidaten bei Speis und Trank für Gespräche zur Verfügung.
Ein Highlight gab es dann noch am Ziel, der Radtour , für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands wurde Günter Drahme , von dem Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion Rainer Marschan ,dem Ratsherr Peter Lotz
Und Dirk Busch dem BV Kandidaten und 2. Stellvertretenden Vorsitzenden des SPD OV Frintrop geehrt.

Autor:

Dirk Busch aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.