765 Ruderer aus Deutschland sind mit am Start
Nach 500 Metern brennen die Beine: Indoor-Rowing DM startet am Sonntag in Kettwig

Die Deutsche Meisterschaft im Indoor-Rowing findet bereits zum 23. Mal statt.
2Bilder
  • Die Deutsche Meisterschaft im Indoor-Rowing findet bereits zum 23. Mal statt.
  • Foto: Detlev Seyb
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Es wird geschwitzt in der Sporthalle des Theodor-Heuss Gymnasiums in Kettwig. Und das ordentlich.  Am Sonntag, 2. Februar, kämpfen dort beim 25. NWRV Indoor-Cup  765 Ruderer um die Deutsche Meisterschaft im Indoor-Rowing.

Bereits zum vierten Mal findet das Event in Kettwig statt, doch die diesjährige Durchführung der Veranstaltung stand lange auf der Kippe: Wegen Sicherheitsmängel an der Notbeleuchtung wurde die Halle kurz vor Weihnachten gesperrt - ein großer Schock für die Verantwortlichen. Pünktlich zum Indoor-Cup gibt es aber grünes Licht: Seit dem 10. Januar ist klar, dass die Räumlichkeiten genutzt werden können.

Virtuelle Streckenlänge zwischen 1.000 und 2.000 Metern 

765 Ruderinnen und Ruderer aus 104 Vereinen aus dem kompletten Bundesgebiet haben ihre Meldungen für die diesjährige Veranstaltung abgegeben - die jüngsten Athleten sind gerade einmal zwölf Jahre alt. Der älteste Teilnehmer kommt mit 66 Jahren aus Berlin. Die virtuelle Streckenlänge, welche auf dem Indoor-Rower zurückgelegt werden muss, bewegt sich je nach Altersklasse zwischen 1.000 und 2.000 Metern.
Bei den 15- bis 18-Jährigen werden bereits am Vormittag in den Vorentscheidungen ab neun Uhr die besten zehn Athleten für das Finale ermittelt. Um 12.15 Uhr geht es dann um Bronze, Silber und Gold. Der erfolgreichste Verein dieser Veranstaltung bekommt vom Sprecher des Vorstandes des Nordrhein-Westfälischen Ruder-Verbands, Wilhelm Hummels, einen Indoor-Rower als Sachpreis überreicht.

Sechs Rudervereine schicken ihre Athleten an den Start

Alle sechs Essener Rudervereine schicken Athleten an den Start. Das Aushängeschild des Essener Rudersports Jakob Schneider wird jedoch fehlen: Der dreifache Weltmeister im Deutschland-Achter vom Ruderklub am Baldeneysee steht mitten in der Olympiavorbereitung und weilt im Trainingslager in Portugal.
Die Kettwigerin Lea Schneider konnte im vergangenen Jahr den Titel bei den 15-bis 16-Jährigen gewinnen. In diesem Jahr muss sich die Leichtgewichtsruderin in der Klasse der 17- bis 18-Jährigen bewähren.
Wer nicht vor Ort sein kann, kann das Geschehen auch am Bildschirm verfolgen: Sportdeutschland.TV überträgt ab 12.15 Uhr live aus der Sporthalle des Theodor-Heuss Gymnasiums.

Eintritt ist für Zuschauer frei - Shuttle Service am Schwimmzentrum

Der Eintritt für Zuschauer ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Teilnehmer und Besucher werden gebeten, den Parkplatz am Schwimmzentrum Kettwig anzufahren und den kostenlosen Shuttle-Service zu nutzen. Die Vorläufe beginnen um 9 Uhr. Um 12.15 Uhr geht es weiter mit der Eröffnungsfeier und die Finals finden ab 12.35 Uhr statt.

Die Deutsche Meisterschaft im Indoor-Rowing findet bereits zum 23. Mal statt.
Die virtuelle Streckenlänge, welche auf dem Indoor-Rower zurückgelegt werden muss, bewegt sich je nach Altersklasse zwischen 1.000 und 2.000 Metern.
Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen