Duo soll für 36 Taten verantwortlich sein
Polizei Essen ist sich sicher: Einbruchsserie aufgeklärt

Noch fahnden die Ermittler nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Foto; Polizei NRW
  • Noch fahnden die Ermittler nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Foto; Polizei NRW
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Nord

Die Polizei ist sich ziemlich sicher, eine Einbruchsserie aufgeklärt zu haben. Zwei 47-jährige Männer gelten als dringend tatverdächtig. Einer sitzt in Untersuchungshaft, nach dem zweiten wird gefahndet. 

Wohnungsschlüssel aus Autos geklaut

Das Duo war immer nach der selben Masche vorgegangen: Aus Fahrzeugen, die zumeist in der Nähe von Friedhöfen abgestellt waren, stahlen sie Wohnungs- und Haustürschlüssel. Bei ihren Plünderzügen entstand den Einbruchsopfern, die zuvor über längere Zeit beobachtet wurden, ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro. Nachdem klar war, dass es sich eine Serie handeln musste, richtete die Essener Polizei eine Ermittlungskommission ein. Nach wochenlanger Arbeit kam sie den polizeibekannten Deutschen auf die Spur. Am 15. Oktober schlugen Ermittler und Staatsanwaltschaft zu. Sie durchsuchten drei Wohnungen in Essen und zwei in Gelsenkirchen. Dabei konnten Beweismaterial und Diebesgut gefunden werden.

Skrupellose Täter

Die Polizei Essen möchte in diesem Zusammenhang daran erinnern, keine Wertgegenstände, insbesondere Schlüssel und Ausweisdokumente im Auto zu lassen. Skrupellose Täter nutzen die Gelegenheit, auch wenn man sich nur für einen Augenblick entfernt.

Autor:

Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen