RWE gegen Verl: Nach Köln, vor Duisburg

Am Freitag muss der RWE den gleichen Kampfgeist zeigen wie beim Hinrunden-Spiel gegen Verl.
  • Am Freitag muss der RWE den gleichen Kampfgeist zeigen wie beim Hinrunden-Spiel gegen Verl.
  • Foto: Archivfoto: Gohl
  • hochgeladen von Alexander Müller

Zwischen zwei Schlagern und mitten in der Negativserie: Alle Augen sind momentan auf den Pokalschlager Rot-Weiss Essen gegen MSV Duisburg am 8. April gerichtet. Trotzdem ist das nächste Ligaspiel gegen den SC Verl nach der knappen, aber bereits dritten Pleite in Folge beim Tabellenführer Fortuna Köln mindestens genauso wichtig wie das Aufeinandertreffen mit den Duisburgern.
Für den krisengeplagten Essener Fußballklub wäre ein Punkt am Freitag vor heimischer Kulisse entscheidend, um der weiter anhaltenden Serie der letzten Wochen endlich Einhalt zu gebieten. In der Hinrunde konnte RWE Verl mit 1:0 schlagen und so den ersten Sieg nach mehreren Unentschieden einfahren.
Anpfiff im Stadion Essen an der Hafenstraße ist Freitag um 19.30 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen