Narren im Norden legen Anfang Januar los

Kaum startet das neue Jahr, da geht es schon los mit den Terminen der Karnevalsgesellschaft Frohe Narren los.
Die Altenessener beginnen am Samstag, 5. Januar, um 19 Uhr mit ihrer Auftaktsitzung im Kolpinghaus Altenessen, Kolpingstraße 16. Karten kosten 18 Euro.

Dort finden auch folgende Treffen statt: Mittwoch, 23. Januar, Damensitzung (17 Uhr, 17 Euro); Samstag, 26. Januar, Herrensitzung (17 Uhr, 22 Euro). Für alle Sitzungen sind derzeit noch Restkarten vorhanden.
Das Kolpinghaus ist auch Treffpunkt zur regelmäßigen Mitgliederversammlung am ersten Dienstag im Monat. Interessenten sind sehr willkommen.
Der Traditionsverein wurde 1948 in der Gaststätte Rieth­müller am Altenessener Schweinemarkt gegründet. Die Stadtfarben Blau und Gelb wurden sind Vereinsfarben, in Anlehnung an den Gründungsort hat man den Schweinekopf in das Vereinslogo eingebunden.

Ob Elferrat, Tanzgruppe, Teilnahme am Rosenmontagszug in Rüttenscheid mit dem eigenen Gesellschaftswagen - die Frohen Narren pflegen ein vielfältiges Programm, zu dem auch ein Sommerfest gehört. Wer mitmachen möchte, meldet sich unter Telefon 33 19 85 oder

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen