CDU-Bürger-Dialog-Gespräch in Kupferdreh

Traditionelles CDU Bürger-Dialog-Gespräch in Kupferdreh:

Das Thema Streichung der Landesfördermittel 2013 für den Neubau der Kampmannbrücke war die politische Schreckensnachricht im Februar auf der Ruhrhalbinsel. 

Die CDU setzt sich auf allen Ebenen für die zeitnahe bauliche Realisierung dieses für die Ruhrhalbinsel unverzichtbaren Verkehrsprojektes ein.
  • Traditionelles CDU Bürger-Dialog-Gespräch in Kupferdreh:

    Das Thema Streichung der Landesfördermittel 2013 für den Neubau der Kampmannbrücke war die politische Schreckensnachricht im Februar auf der Ruhrhalbinsel.

    Die CDU setzt sich auf allen Ebenen für die zeitnahe bauliche Realisierung dieses für die Ruhrhalbinsel unverzichtbaren Verkehrsprojektes ein.
  • hochgeladen von Dirk Kalweit

Wie geht es weiter mit dem Neubau der Kampmannbrücke

Kupferdreh. Am kommenden Mittwoch, dem 27. Februar 2013, 20.00 Uhr, in der Gaststätte „Zum Fass des Diogenes“, Colsmannstraße 10, veranstaltet die CDU Kupferdreh/Byfang ihr traditionelles monatliches Bürger-Dialog-Gespräch unter dem Motto „Aktuelles aus der Kommunalpolitik - Bürger fragen – Politik antwortet“.

Neben dem traditionellen Sachstandsbericht zu aktuellen kommunalpolitischen Fragen (Power-Point-Präsentation) stehen diesmal die Themen „Kampmannbrücke“ (Wie geht es weiter mit dem zwingend erforderlichen Neubau der Kampmannbrücke) und „Offenlegung des Deilbaches im Kupferdreher Ortskern“ (Sachstandsbericht) im Fokus des Bürgerinformationsgespräches. Ratsherr Dirk Kalweit und die Bezirksvertreter Jochen Becker und Wilhelm Kohlmann werden u.a. zu diesen Themen aktuelle Neuigkeiten aus der Bezirksvertretung, den Ratsgremien und der Verwaltung vorstellen und stehen darüber hinaus für alle weiteren politischen Fragen zur Verfügung.

Das seit 1999 monatlich stattfindende Politische Bürger-Dialog-Gespräch der CDU in Byfang, Dilldorf und Kupferdreh bietet allen interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern, Organisationen, Institutionen, Vereinen und Kirchen ein Forum für die Beschäftigung mit kommunalpolitischen Themen in angenehmer und sachlicher Atmosphäre. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger und Organisationen sind zum Bürger-Dialog-Gespräch recht herzlich eingeladen.

Autor:

Dirk Kalweit aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen