Essener Klausurtagung des Landesvorstandes NRW
Tierschutzpartei stellt sich auf für Kommunalwahlkampf

Im inklusiven Hotel Franz in Essen tagte am zweiten Adventswochenende der Landesvorstand der Tierschutzpartei NRW - arbeitsintensive Klausurtagung zur inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung des Kommunalwahlkampfes.

Tierschutz - Stadtklima - Verkehrswende - soziale Gerechtigkeit
Tierschutz stärken, Problem der Boden- und Wasserverseuchung durch extensive Tierhaltung angehen, Stadtklima, Verkehrswende, soziale Gerechtigkeit uva. - bei vielen Themen sehen die Landespolitiker der Tierschutzpartei Handlungsbedarf.
Ein großes Kompliment ging an das Team des Tagungshotels für die professionelle Tagungslogistik, den freundlichen Service. Auch das vegane Catering überzeugte.
Im Hotel Franz arbeiten Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam in Kooperation mit dem Franz-Sales-Haus. 

Mit dabei: Die Essener KandidatInnen der Tierschutzpartei zur Kommunalwahl 2020: Elisabeth Maria van Heesch, Generalsekretärin des Landesverbandes NRW, Simone Trauten-Malek, Landesvorstandsmitglied, Marco Trauten, Fraktionsgeschäftsführer der Essener Ratsfraktion.

#Tierschutz in die Parlamente
#Kommunalwahl 13. September 2020

Autor:

Elisabeth Maria van Heesch aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.