Brot und Spiele - Die "Spiel 2011" in Essen

  • Foto: Mittelalter Kostümparty (Bild: flickr Rob124 4826533286, Creative Commons Lizenz)
  • hochgeladen von Beatrix Gutmann

Es ist wieder soweit, der Herbst der Supermessen steht bevor. Seit gestern belagern die Spiel-Fans die Messehallen an der Gruga.
Die Einhörner und aus Kürbis geschnitzen Kutschen, aus denen feengleiche Wesen steigen, parken malerisch in meiner Nachbarschaft.

So jedenfalls könnte ich mir die transportierenden Gefährten der Besucher vorstellen. Oft verkleiden sich die Fabelwesen jedoch ganz lapidar als Ford Fiesta, Opel Corsa oder gerne auch als VW Transporter.

Viele Besucher selbst scheinen aus dem Mittelalter zu stammen und haben sicher Namen wie "Lucinda", "Osanna", "Gandalf" oder "Frodo". In wallenden Gewändern, mit langen Haaren und Rauschebärten schreiten sie huldvoll Richtung Messehallen. Gerne mit einem Pappbecher leckeren Mets bewaffnet, den sie nach Genuss, achtlos dem Wegesrand zuführen.
Es gibt schliesslich genug städtischer Pagen, die sich der Überreste annehmen.

Nur zum Verständnis: Es sind ja nicht alle so, aber ich finde es doch sehr auffällig, dass man am Publikum erkennen kann, welche Messe gerade stattfindet.

Es dauert ja auch nicht mehr lange bis zur begehrten die eine ganz andere Klientel auf den Plan ruft.

Viel Spass auf der Spiel..

Autor:

Beatrix Gutmann aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.