Community-Aktion
Erzählt uns eure ereignisreichsten Silvestergeschichten

Feuerwerke sind eine alte SIlvestertradition.
  • Feuerwerke sind eine alte SIlvestertradition.
  • Foto: Achim Goergens
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Silvester und der Beginn des neuen Jahres sind für viele die Möglichkeit, neu anzufangen, sich etwas vorzunehmen und das Vergangene zu vergessen. Manche Geschehnisse und Geschichten aber bleiben für immer in Erinnerung. Aus diesem Grund wollen wir eure lustigsten, interessantesten, ereignisreichsten, spannendsten oder einfach schönsten Erinnerungen an Silvester hören. Die besten Geschichten wollen wir in unseren Zeitungen veröffentlichen!

Silvester – benannt nach Papst Silvester I – wird am 31. Dezember gefeiert und ist der letzte Tag des gregorianischen Kalenders. Heute wird das Fest rund um die Welt bunt und ausgiebig mit verschiedenen Traditionen und Bräuchen zelebriert. In vielen Familien wird zu Silvester Blei gegossen, ausgiebig gegessen, "Dinner for One" geschaut und Brettspiele gespielt. Hauptereignis der Feierlichkeiten ist natürlich um Mitternacht der Wechsel zum neuen Tag und die damit verbundenen Feuerwerke.

Aber warum gibt es zu Silvester Feuerwerke? Der Grund der Knallerei liegt bei den Germanen und ist das Vertreiben von bösen Geistern und Wesen. Um diese loszuwerden, wurde in der Silvesternacht so viel Lärm und Krach wie möglich verursacht. Später wurde dieser durch Feuerwerke ersetzt.

Erzählt uns eure Silvestergeschichten

Nun wollen wir die Geschichten zu eurem interessantesten Silvesterlärm oder -Krach hören. Erzählt uns eure ereignisreichsten Feiern und lustigsten Ereignisse, einfach alles, was euch einfällt und etwas mit Silvester zu tun hat - und mit ein bisschen Glück ist eure Erinnerung schon bald in unseren Zeitungen zu lesen!

Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

15 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.