Rüttenscheider Grüne diskutieren über Parkplatzbewirtschaftung durch die Messe

Rolf Fliß, Grünes Rasmitglied aus Rüttenscheid
  • Rolf Fliß, Grünes Rasmitglied aus Rüttenscheid
  • hochgeladen von Joachim Drell

Hauptthema wird die von der Messe vorgeschlagene Parkraumbewirtschaftung der Messeparkplätze auch in den messefreien Zeiten sein.

Rolf Fliß, Grünes Ratsmitglied, hält eine derartige Maßnahme grundsätzlich für erwägenswert, auch vor dem Hintergrund des Bedarfs der Messe an städtischen Zuschüssen. Weitere Themen werden eine mögliche Bebauung des Messeparkplatzes P 2 und der Rückbau der Spurbusstrecke auf der Wittenbergstraße sein, sowie die erfreulichen Nachrichten für das Projekt „Grüne Hauptstadt Essen 2017“.
Elke Zeeb, Bezirksvertreterin der GRÜNEN, wird die aktuellen Probleme und Ziele der Arbeit der GRÜNEN in der Bezirksvertretung ansprechen.

Wer zum offenen Treff der GRÜNEN im Stadtbezirk II kommen möchte, ist herzlich eingeladen, am Stammtisch der Grünen teilzunehmen .


2.12. Mi 20.00 Rüttenscheider Str.187 Stammtisch der GRÜNEN in der BV II im Lorenz, hinterer Raum

Autor:

Joachim Drell aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.