Essen.Hotel.Heimat startet vom 5. bis zum 15. Juni
Eine Nacht im Traumhotel

Machen "Essen.Hotel.Heimat" möglich (von links): Heinz-Georg Anschott (Vorstandsvorsitzender GENO BANK ESSEN eG), Vivian-Jessica Schiller (Direktorin Schlosshotel Hugenpoet), Patrick Rausch (F&B Manager Schlosshotel Hugenpoet), Richard Röhrhoff (Geschäftsführer EMG – Essen Marketing GmbH).
  • Machen "Essen.Hotel.Heimat" möglich (von links): Heinz-Georg Anschott (Vorstandsvorsitzender GENO BANK ESSEN eG), Vivian-Jessica Schiller (Direktorin Schlosshotel Hugenpoet), Patrick Rausch (F&B Manager Schlosshotel Hugenpoet), Richard Röhrhoff (Geschäftsführer EMG – Essen Marketing GmbH).
  • Foto: Michael Gohl
  • hochgeladen von Frank Blum

Einfach mal im Schlosshotel Hugenpoet, Mintrops Stadt oder Land Hotel, im Sengelmannshof, dem Parkhaus Hügel sowie weiteren Essener Hotels übernachten und es sich gutgehen lassen. Vom 5. bis zum 15. Juni ist dies mit "Essen.Hotel.Heimat" günstiger als sonst möglich.

Mit Unterstützung der GENO BANK ESSEN eG stellen 18 Hotels eine begrenze Anzahl Zimmer nur für Essenerinnen und Essener zur Verfügung. Pro Stern und Person werden 10 Euro fällig – im Schlosshotel Hugenpoet, als 5-Sterne Superior Hotel (Superior-Status kostet 5 Euro mehr), macht das dann 110 Euro für zwei Personen inkl. Willkommensgetränk, Frühstück und einem Rabatt-Gutschein für Rad- und Wandertouren von simply out tours. Vivian Schiller, Direktorin des Schlosshotels und gleichzeitig Organisatorin von Essen.Hotel.Heimat erhofft sich dadurch nicht nur einen erfolgreichen „Restart“ nach dem Corona-Lockdown: „Ich freue mich sehr zur Feier des Wiedersehens der Hotellerie & Gastronomie ein tolles Arrangement zusammen mit allen anderen Hoteliers aus Essen, zusammengestellt zu haben. Wir sind bereit die Essenerinnen und Essener zu begrüßen und diesen eine schöne Auszeit zu bereiten.“
Auch für EMG-Geschäftsführer Richard Röhrhoff ist das Angebot vor allem eine schöne Abwechslung vom Alltag: „Für viele Essener fällt der Urlaub in der Ferne in diesem Jahr leider aus. Eine Nacht im Hotel mit all seinen Annehmlichkeiten zu verbringen, sorgt da zumindest für ein wenig Urlaubsflair.“
Für Heinz-Georg Anschott, Vorstandsvorsitzender der GENO BANK ESSEN eG, war vor allem die Unterstützung der durch die Corona-Krise stark gebeutelte Hotellerie ein wichtiger Beweggrund, Essen.Hotel.Heimat zu unterstützen. „Als Genossenschaftsbank mit einer über 130-jährigen Tradition engagieren wir uns für die Menschen und die Wirtschaft in unserer Region. Mit unserem Beitrag möchten wir Essener Hotelbetrieben bei der Bewältigung der derzeitigen Herausforderungen helfen.“
Bei Essen.Hotel.Heimat machen in diesem Jahr insgesamt 18 Hotels mit. Zimmer können ab sofort unter www.visitessen.de gebucht werden. Die Sonderkonditionen gelten nur zwischen dem 5. und 15. Juni, solange der Vorrat reicht.

Teilnehmende Hotels: Essener Hof, Essential by Dorint, GHOTEL hotel & living Essen, Hotel Bredeney, Hotel Maximilians, Intercityhotel Essen, Mintrops Land Hotel Burgaltendorf, Mintrops Stadt Hotel Margarethenhöhe, Motel One Essen, Parkhaus Hügel, Premier Inn Essen City, Ringhotel Art Hotel Körschen, Sengelmannshof, Sheraton Essen Hotel, Waldhaus Langenbrahm, Webers · Das Hotel im RUHRTURM, WELCOME HOTEL Essen, Schlosshotel Hugenpoet.

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen