Bürgertreff in Altendorf
Grünkohl, Glühwein und ein Chor

13Bilder

Der Altendorfer Bürgerverein e.V. und Holger Kesting haben eingeladen.
An diesem Samstag trafen sich die Mitglieder des Bürgervereins, Altendorfer Bürger und der Chor „Via Nova“ der Mariä Himmelfahrt Kirche zu einem gemeinsamen Singen. Der Bürgerverein und Herr Kesting von der Radmosphäre am Niederfeldsee, spendierte seinen Mitgliedern je einen Glühwein. Außerdem gab es Grünkohl mit Einlage und auch gegrillte Bratwurst mit Brötchen. Es war eine tolle Stimmung in der Radmosphäre, erst recht als der Chor das Lied „Singen macht Spaß“ anstimmte. Übrigens sucht der Chor noch kräftige Stimmen. Auch die Bläsergruppe begeisterte das Publikum mit ihren Liedern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen