Polizei Gelsenkirchen
Zwei junge Männer wegen Sachbeschädigung, Widerstand und Beleidigung in Polizeigewahrsam

Sachbeschädigung, Widerstand und Beleidigung.
  • Sachbeschädigung, Widerstand und Beleidigung.
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Am Freitagabend gegen 21:10 Uhr kam es auf der Terkampstraße in Gelsenkirchen - Rotthausen zu Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen. Zeugen hatten beobachtet, wie zwei junge Männer die Außenspiegel von 2 Pkw beschädigten.
Die Zeugen verfolgten die 22 und 23 Jahre alten alkoholisierten Gelsenkirchener bis in ein nahegelegenes Schnellrestaurant. Dort konnten sie durch die Polizei festgenommen werden.
Bei der Festnahme leisteten die Männer Widerstand.
Zudem wurden die eingesetzten Beamten beleidigt. Nach der Entnahme der Blutproben wurden die beiden ins Polizeigewahrsam verbracht. Sie müssen mit Strafanzeigen wegen Widerstand, Sachbeschädigung und Beleidigung rechnen.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.