Nikosia von oben

8Bilder
Wo: Zypern, Nikosia auf Karte anzeigen

Die Stadt Nikosia im Zentrum der Mittelmeerinsel Zypern hat knapp 280 000 Einwohner. Seit 1974 verläuft durch Nikosia die Grenze zwischen dem griechisch-zypriotischen und dem türkisch-zypriotischen Teilstaat. Nikosia ist in seiner Gesamtheit völkerrechtlich die Hauptstadt der Republik Zypern. Der Nordteil ist jedoch zudem de facto Hauptstadt der Türkischen Republik Nordzypern. Hier leben etwa 55 500 der Einwohner.
Nikosia ist eine Erzdiözese. In der Stadt gibt es mehrere Universitäten. Bedeutend ist die Textil- und Lederindustrie. Im Nordteil befindet sich der Flughafen Ercan, für den Südteil wird der Flughafen Larnaka genutzt.
Das Zypernmuseum bietet dem Besucher ein Bild der Kulturgeschichte Zyperns. Mehr als 150 christliche Ikonen können im Ikonenmuseum besichtigt werden. Die Altstadt Nikosias wird von einer venezianischen Stadtmauer (16. Jahrhundert) umschlossen. Die Festungsmauer verfügt über elf Bastionen, die noch erhalten sind.
Im Südteil von Nikosia gibt es zahlreiche orthodoxe Kirchen. Die größte unter ihnen ist die Faneromeni-Kirche. Erwähnenswert ist auch die Johannes-Kathedrale (17. Jahrhundert).

Im türkischen Norden ist mit der Karawanserei Büyük Han das wahrscheinlich älteste türkische Gebäude der gesamten Stadt zu finden. Interessant ist auch der zentrale Atatürk-Platz. Die Selimiye-Moschee wurde ursprünglich im 13. Jahrhundert als Sophienkathedrale erbaut, 1571 dann aber von den Türken in ein muslimisches Gotteshaus umgewandelt. Die Bibliothek des Sultans Mahmud II. beherbergt eine große Sammlung islamischer Schriftstücke.
Nach: Länder-Lexikon (gekürzt und umformuliert)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen