Fußball: UEFA EURO 2016: Durch einen 1:0 – Sieg gegen Schweden zieht Italien ins Achtelfinale ein.

Vor 34.000 Zuschauer im Le Stadium Municipal in Toulouse hat sich Italien durch ein Tor von Eder in der 88. Spielminute vorzeitig für das Achtelfinale der EURO in Frankreich qualifiziert.

Der viermalige Weltmeister Italien 1934, 1938, 1982 und 2006 sowie Vize- Europameister von 1968 ist damit die erste Mannschaft welche das Achtelfinale erreicht hat.

1. Italien
2 2 0 0 3:0 6
2. Schweden
2 0 1 1 1:2 1
3. Irland
1 0 1 0 1:1 1
4. Belgien
1 0 0 1 0:2 0

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.