Aufmerksame Zeugin Vereitelt Wohnungseinbruch in Horst

Am Montag, den 06.11.2017, gegen 23:00 Uhr, hielt sich eine 33-jährige Gelsenkirchenerin in ihrer Wohnung in der
Teplitzer Straße in Horst auf. Sie hörte verdächtige Geräusche und blickte aus dem Fenster ihrer Wohnung, um der Ursache dieser Geräusche auf den Grund zu gehen.

Sie sah auf dem Balkon unter ihrer Wohnung einen Mann mit einer Taschenlampe, der sich an der Balkontür zu schaffen machte. Der Unbekannte bemerkte die Zeugin, sprang vom Balkon und flüchtete in Richtung Turfstraße.

Die Gelsenkirchenerin rief die Polizei. Aufgrund der exakten Personenbeschreibung der aufmerksamen Zeugin, konnten die Polizeibeamten auf der Turfstraße einen 33-jährigen Gelsenkirchener festnehmen. Sie brachten ihn ins Gewahrsam.

Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Haftbefehl. Der 33-Jährige wird heute beim zuständigen Amtsgericht dem Haftrichter vorgeführt.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen