Zwei Kinder beim überqueren Poststraße in Horst verletzt

Anzeige
Gelsenkirchen: Kinder auf dem Schulweg Verletzt |

Gegen 07:40 Uhr am Dienstagmorgen 20.Dezember .2016, beim überquerten der Poststraße an der Devensstraße im Gelsenkirchener Ortsteil verletzt.

Ein elfjähriger und ein 12-jähriger Junge gemeinsam auf dem Weg zur Schule und überquerten die Poststraße an der Ecke Devensstraße/ Poststraße.

Eine 38-jährige Gelsenkirchenerin bog mit ihrem Wagen von der Devensstraße in die Poststraße ab und übersah die beiden Kinder. Es kam zum Zusammenstoß.

Rettungswagen brachten die beiden Jungen in ein Krankenhaus. Der Elfjährige konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus verlassen, der 12-Jährige verblieb dort stationär.
0
7 Kommentare
6.945
Neithard Kuhrke aus Wesel | 20.12.2016 | 17:34  
34.462
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 20.12.2016 | 17:41  
6.945
Neithard Kuhrke aus Wesel | 20.12.2016 | 17:48  
34.462
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 20.12.2016 | 17:58  
6.945
Neithard Kuhrke aus Wesel | 20.12.2016 | 18:08  
34.462
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 20.12.2016 | 18:15  
659
Uwe Schönberger aus Gelsenkirchen | 21.12.2016 | 09:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.