Aufatmen im Gladbecker Rathaus
Kein weiterer Corona-Fall im Braucker Kindergarten

Nach einer bestätigten Corona-Infektion wurden 20 Kinder und 5 Erzieherinnen aus der städtischen Kindertagesstätte "Breukerstraße" getestet. Weitere Infektionen mit dem Virus wurden aber nicht festgestellt.
  • Nach einer bestätigten Corona-Infektion wurden 20 Kinder und 5 Erzieherinnen aus der städtischen Kindertagesstätte "Breukerstraße" getestet. Weitere Infektionen mit dem Virus wurden aber nicht festgestellt.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Uwe Rath

Wie berichtet kam es in der "Kindertagesstätte Breukerstraße" zu einem bestätigten Corona-Fall.

Das betroffene Kind und alle 20 anderen Jungen und Mädchen der Gruppe sowie fünf Erzieherinnen, die diese Gruppe betreuen, wurden sofort unter Quarantäne gestellt und im Anschluss kurzfristig getestet.

Vor wenigen Tagen liegen der Stadt Gladbeck nun die Testergebnisse vor: Alle betroffenen Kinder und Erzieherinnen wurden negativ getestet.

Da der Kontakt zu dem positiv bestätigten Kind 14 Tage her ist und die Anordnung der Quarantäne endet, findet in Abstimmung mit dem Kreisgesundheitsamt ab sofort wieder Normalbetrieb mit allen Gruppen der städtischen Kindertagesstätte statt.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen