Friedrich-Ebert-Straße nicht ungefährlich!

Auf der Friedrich-Ebert-Straße ab der Sparkasse in Richtung Postallee ist die Durchfahrt für Kraftwagen und sonstige mehrspurige Kraftfahrzeuge verboten. Dies sagen die aufgestellten Verkehrsschilder Nr. 251 der Straßenverkehrsordnung aus.

Hoffentlich entstehen keine für Menschen gefährliche Situationen, wenn einspurige Fahrzeuge wie Fahrräder, Roller oder Motorräder nun diese Straße in nördlicher Richtung nutzen. Eine Rückfrage bei der Polizei hierzu erzeugte dort ebenfalls Besorgnis.

Autor:

Heinz-Josef Thiel aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.