Gladbeck: So fahren zu Weihnachten die Busse

Die NachtExpressbusse sind an den bevorstehenden Feiertagen verstärkt im Einsatz. (Symbolbild)
  • Die NachtExpressbusse sind an den bevorstehenden Feiertagen verstärkt im Einsatz. (Symbolbild)
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

An den Weihnachtstagen rollen die Busse der Vestischen nach einem besonderen Fahrplan. Auch die NachtExpressbusse sind an den bevorstehenden Feiertagen verstärkt im Einsatz.

24.12.: Heiligabend

Am Heiligabend, dem 24. Dezember fahren die Linienbusse in der Emscher-Lippe-Region nach dem Sonntagsfahrplan. Der planmäßige Linienverkehr endet gegen 18 Uhr. Im Anschluss daran sorgen die NachtExpress-Linien für Mobilität am Heiligabend. So startet der NachtExpress „NE 2“ bereits um 18.29 Uhr ab Goetheplatz in Richtung Buer und Recklinghausen und rollt weiter im Stundentakt bis um 03.29 Uhr. In Richtung Bottrop fährt der NE 2 von 18.57 Uhr bis 3.57 Uhr. 

25.12.: 1. Weihnachtstag

Am 1. Weihnachtstag beginnt der Linienverkehr gegen 9.30 Uhr. Ab 10 Uhr fahren alle Linien der Vestischen von allen Endhaltestellen nach dem regulären Sonntagsfahrplan. Auch die NachtExpresse-Busse sind wieder im Einsatz und verkehren nach dem Samstagsfahrplan.

26.12.: 2. Weihnachtstag

Am 2. Weihnachtstag wird der Fahrbetrieb nach dem regulären Sonntagsfahrplan durch-geführt.

Aktuelle Informationen zur Feiertagsregelung der Vestischen finden man auch unter www.vestische.de.

(Mit Material der Vestischen)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen