Vestische

Beiträge zum Thema Vestische

Ratgeber
Die Vestische schneidet in der deutschlandweit größten Umfrage zur Zufriedenheit von Fahrgästen im ÖPNV so gut wie noch nie ab.

Gutes Zeugnis
Vestische schneidet in deutschlandweit größter Umfrage zur Zufriedenheit gut ab

Gutes Zeugnis: Die Vestische schneidet in der deutschlandweit größten Umfrage zur Zufriedenheit von Fahrgästen im ÖPNV so gut wie noch nie ab. Fast 88 Prozent der KundInnen sind mit den Leistungen des Nahverkehrsunternehmens aus Herten mindestens zufrieden. Seit 2013 nimmt die Vestische an der Untersuchung des Marktforschungsinstituts Kantar teil. In diesem Jahr beteiligten sich 37 Nahverkehrsanbieter an der Vergleichsstudie. In rund 20.000 Telefon- und Onlineinterviews fragte Kantar 40...

  • Dorsten
  • 28.10.21
Ratgeber
Die Lippebrücke in Dorsten-Hervest, Buerer Straße (K32), muss wegen Korrosionsschäden an den Trägern der Brücke für alle Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt werden.

Ausnahmeregelung aufgehoben
Lippebrücke Dorsten-Hervest nur noch für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen freigegeben

Die Lippebrücke in Dorsten-Hervest, Buerer Straße (K32), muss wegen Korrosionsschäden an den Trägern der Brücke für alle Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt werden. Nun steht der genaue Zeitpunkt fest: Ab Donnerstag, 23. September, gilt die Beschränkung. Ab dann gibt es auch keine Ausnahme mehr für Busse oder landwirtschaftliche Fahrzeuge. Der Kreis Recklinghausen führt aktuell Gespräche, um gemeinsam mit weiteren Straßenbaulastträgern eine alternative Verbindung für diese schweren Fahrzeuge zu...

  • Dorsten
  • 23.09.21
LK-Gemeinschaft
 Foto: Gerd Kaemper

ÖPNV-Gratisfahrtage in Gelsenkirchen im September
„Gelsenkirchen startet durch!“

GE. Rund um die Europäische Mobilitätswoche vom 16. bis zum 22. September können alle Gelsenkirchener ihre Stadt gratis mit Bus und Bahn umfassend erfahren. Initiiert wurden die Gratisfahrtage von der Stadt Gelsenkirchen. Sie sind ein Baustein im Maßnahmenpaket der Initiative „Gelsenkirchen startet durch!“, die dazu beitragen soll, den durch die Corona-Pandemie getroffenen lokalen Handel sowie die Gastronomie zu stärken. Die Gelsenkirchener haben nochmal am kommenden Samstag die Chance das...

  • Gelsenkirchen
  • 21.09.21
Ratgeber
Um die Verkehrssicherheit zu verbessern und Anschlüsse zu optimieren, passt die Vestische ab Mittwoch, 18. August 2021, die Fahrpläne von drei Linien in Bottrop, Dorsten und Recklinghausen geringfügig an.

Feinabstimmung
Vestische passt Fahrpläne in Bottrop, Dorsten und Recklinghausen an

Um die Verkehrssicherheit zu verbessern und Anschlüsse zu optimieren, passt die Vestische ab Mittwoch, 18. August 2021, die Fahrpläne von drei Linien in Bottrop, Dorsten und Recklinghausen geringfügig an. In Bottrop startet die Linie 265 zukünftig montags bis freitags um 5.41 Uhr und 6.11 Uhr nicht wie bislang an der Haltestelle „Boyer Markt“, sondern bereits an der Haltestelle „Boy Bf“. Denn dort können die Fahrer*innen der Vestischen die Busspur verkehrssicher für die kurze Standzeit vor...

  • Dorsten
  • 13.08.21
Ratgeber
Von der voraussichtlich zwei Wochen dauernden Sperrung der Hermannstraße in Höhe des Ratsgymnasiums sind auch Buslinien der "Vestischen" betroffen.

Straßensperrung in Gladbeck-Mitte
Busse fahren Umleitung

Bauarbeiten in Höhe des Ratsgymnasiums sind der Grund dafür, dass die Hermannstraße in Gladbeck-Mitte ab Dienstag, 3. August, für die Dauer von schätzungsweise zwei Wochen gesperrt wird. Von der Sperrung sind auch mehrere Buslinien der "Vestischen" betroffen. Die Umleitung der Linien SB 36 und 258 erfolgt in beide Fahrtrichtungen ab der Postallee über die Mittelstraße und die Rentforter Straße. Die Haltestelle „Herderstraße“ wird aufgehoben, dafür wird die Haltestelle „Querstraße“ der Linien...

  • Gladbeck
  • 30.07.21
Ratgeber
Pünktlicher, zielgenauer – und vorbereitet auf eine höhere Auslastung: Die Vestische möchte beim Fahrplanwechsel zum 3. Juli den Fokus auf Recklinghausen und das Ostvest legen.

Taktgefühl
Vestische plant Fahrplanwechsel zum 3. Juli

Pünktlicher, zielgenauer – und vorbereitet auf eine höhere Auslastung: Die Vestische möchte beim Fahrplanwechsel zum 3. Juli den Fokus auf Recklinghausen und das Ostvest legen. Die Verbesserungen betreffen aber das gesamte Bedienungsgebiet des Nahverkehrsunternehmens aus Herten. Der SchnellBus 24 fährt künftig in Recklinghausen über die Haltestellen „RE Hbf Osteingang“ sowie „Campus Blumenthal“ und benutzt dabei die neu gebaute Ludwig-Erhard-Allee. Dadurch entstehen für Schüler*innen aus dem...

  • Dorsten
  • 24.06.21
Ratgeber
Die Vestische legt beim Fahrplanwechsel zum 3. Juli (Samstag) den Fokus auf Recklinghausen und das Ostvest. Die Verbesserungen betreffen aber das gesamte Bedienungsgebiet des Nahverkehrsunternehmens aus Herten.

Nahverkehrsunternehmens aus Herten, Vestische, setzt Fahrplanwechsel zum 3. Juli (Samstag) um
Fahrplanwechsel in Herten

Pünktlicher, zielgenauer – und vorbereitet auf eine höhere Auslastung: Die Vestische legt beim Fahrplanwechsel zum 3. Juli (Samstag) den Fokus auf Recklinghausen und das Ostvest. Die Verbesserungen betreffen aber das gesamte Bedienungsgebiet des Nahverkehrsunternehmens aus Herten. Der SchnellBus 24 fährt künftig in Recklinghausen über die Haltestellen „RE Hbf Osteingang“ sowie „Campus Blumenthal“ und benutzt dabei die neu gebaute Ludwig-Erhard-Allee. Dadurch entstehen für Schüler aus dem...

  • Herten
  • 24.06.21
Politik
Mit vier Plakatmotiven und den dazugehörigen Video-Clips lädt die Wirtschaftsförderung unter dem Motto „Willkommen zurück!“ zum Besuch in der Altstadt ein.

Plakatkampagne heißt Kunden wieder in der Recklinghäuser Altstadt willkommen
Herzliche Begrüßung

Die Inzidenzwerte sinken, die Auflagen im Zuge der Corona-Pandemie werden an vielen Stellen gelockert. Die Wirtschaftsförderung begleitet die stufenweisen Öffnungen, von der auch Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung profitieren, mit einer neuen Kampagne, für die bereits Plakate, Radiospots und Videos produziert wurden. „Damit setzen wir unsere Aktion aus dem vergangenen Jahr fort und zeigen auf den Plakaten ganz bewusst Akteure und Akteurinnen aus der Altstadt“, sagt Bürgermeister...

  • Recklinghausen
  • 12.06.21
Ratgeber
Kinder zwischen sechs und 13 Jahren dürfen, soweit sie aufgrund der Passform keine Atemschutzmaske tragen können, ersatzweise eine medizinische Maske (OP-Maske) in den Bussen der Vestischen tragen.

Neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW betrifft ÖPNV
Änderung bei der Maskentragepflicht

In der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW ist eine Änderung in Bezug auf die Pflicht zum Tragen von Atemschutzmasken (FFP2 / KN95 / N95) in Fahrzeugen und Einrichtungen (zum Beispiel Haltestellen und Stadtbahnstationen) des öffentlichen Personennahverkehrs enthalten.  Demnach können Kinder zwischen sechs und 13 Jahren, soweit sie aufgrund der Passform keine Atemschutzmaske tragen können, ersatzweise eine medizinische Maske (OP-Maske) tragen. Für Nutzer des ÖPNV und seinen Einrichtungen...

  • Herten
  • 28.05.21
Ratgeber
Deshalb weitet die Vestische ihre Anschlussgarantie im gesamten Bedienungsgebiet aus.

Vestische sorgt für zuverlässige Verbindungen im gesamten Bedienungsgebiet
Garantierter Anschluss

Sichere Verbindungen sind eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale eines attraktiven Nahverkehrs. Deshalb weitet die Vestische ihre Anschlussgarantie im gesamten Bedienungsgebiet aus. Sie gilt ab Samstag, 1. Mai, täglich ab 20 Uhr auf allen 126 Linien des Hertener Unternehmens. Einzige Ausnahme: Silvester. „Wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Fahrgästen einen hochwertigen Service zu bieten“, erklärt Vestische-Prokurist Holger Becker. „Dazu gehört das Versprechen, dass sie zuverlässig ihr...

  • Herten
  • 30.04.21
Ratgeber
Mit zwei Zentren für Corona-Schnelltests unterstützt die Vestische den Kreis Recklinghausen und die Stadt Bottrop bei der Pandemiebekämpfung.

Corona
Vestische eröffnet Testzentren in Bottrop und Herten

Mit zwei Zentren für Corona-Schnelltests unterstützt die Vestische den Kreis Recklinghausen und die Stadt Bottrop bei der Pandemiebekämpfung. An den Betriebshöfen in Bottrop und Herten können sich Mitarbeiter*innen und Bürger*innen ohne Anmeldung kostenlos testen lassen. „Inmitten der dritten Pandemiewelle möchten wir unserer Belegschaft ein Stück mehr Sicherheit ermöglichen“, erläutert Geschäftsführer Martin Schmidt das Vorhaben der Vestischen, „und zudem den Kreis und die Stadt Bottrop beim...

  • Bottrop
  • 16.04.21
Ratgeber
Die Fahrgäste im Gladbecker Süden müssen sich in den kommenden Monaten auf ungewohnte Abläufe einstellen. Grund sind umfangreiche Bauarbeiten.

Nahverkehr im Gladbecker Süden
Busse wegen Kanalbauarbeiten bis 2022 umgeleitet

Langwierige Kanalbauarbeiten der Stadt im Gladbecker Süden bringen die Fahrpläne der Vestischen bis Frühjahr 2022 durcheinander. Weil ab Montag, 12. April, Abschnitte der Holthauser Straße komplett gesperrt sein werden, weichen die Linien 252 und 259 sowie die Linie 396 der Bogestra teilweise auf andere Wege aus. Die Kommune plant die Kanalbauarbeiten im Stadtteil Rosenhügel in drei Abschnitten, in denen die Busse der Verkehrsunternehmen auf unterschiedliche Routen ausweichen müssen und...

  • Gladbeck
  • 06.04.21
Reisen + Entdecken
Die Vestische erweitert mit 54 neuen dynamischen Fahrgastinformationsanzeigern (DFI) ihren Service.
2 Bilder

Abfahrt in Echtzeit
Vestische installiert 54 dynamische Informationsanzeigen

Auf die Minute genau wissen, wann der Bus kommt: Die Vestische erweitert mit 54 neuen dynamischen Fahrgastinformationsanzeigern (DFI) ihren Service. Kund*innen im gesamten Bedienungsgebiet sollen davon profitieren. Auf den digitalen Anzeigen erfahren die Fahrgäste, wann ihre Linie fährt und ob sie pünktlich ist. Über sein Betriebsleitsystem kennt das Nahverkehrsunternehmen aus Herten die Standorte aller Busse sowie deren Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Diese Daten gibt es an die Kund*innen...

  • Dorsten
  • 11.03.21
Ratgeber
Alle Einsatzwagen der Vestischen sind wieder unterwegs.

Vestische nimmt zum Start des Präsenzunterrichts den vollen Schulverkehr auf
Alle Einsatzwagen rollen wieder

Angesichts sinkender Corona-Infektionszahlen hat die NRW-Landesregierung beschlossen, den Präsenzunterricht an den Schulen ab dem 22. Februar schrittweise wieder aufzunehmen. Die Vestische hat seit diesem Tag auch ihre Einsatzwagen ohne Einschränkungen eingesetzt. Obwohl der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) während der ersten Stufe der Rückkehr zum Präsenzunterricht von einem deutlich geringeren Bedarf als beim regulären Schulbetrieb ausgeht (Primarstufe knapp über 50 Prozent;...

  • Recklinghausen
  • 22.02.21
Blaulicht

Zusammenstoß mit Linienbus der Vestischen

Am Montag, gegen 16:00 Uhr, wollte ein 24-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen auf dem Grafenwall in Höhe der Kunibertistraße den Fahrstreifen wechseln. Dabei kolldierte er mit einem Linienbus der Vestischen. Durch den Unfall stürzte in dem Bus eine 85-Jährige aus Gelsenkirchen. Sie verletzte sich leicht. Zur medizinischen Versorgung fuhr sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Grafenwall war zeitweise gesperrt. Bei dem Unfall entstand 11.500 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 16.02.21
Wirtschaft
Bezirksbürgermeister Dominic Schneider (vorne) und Vestische-Betriebsdirektor Holger Becker (hinten). Foto: Vestische

Die Vestische digitalisiert elf Haltestellen in Gelsenkirchen
Jederzeit und in Echtzeit

GE. Auf die Minute genau wissen, wann der Bus kommt: Die Vestische erweitert in Gelsenkirchen mit elf dynamischen Fahrgastinformationsanzeigern (DFI) ihren Service. Im gesamten Bedienungsgebiet profitieren Kund*innen von 54 neuen Monitoren. Auf den digitalen Anzeigen erfahren sie, wann ihre Linie fährt und ob sie pünktlich ist. Über sein Betriebsleitsystem kennt das Nahverkehrsunternehmen aus Herten nämlich die Standorte aller Busse sowie deren Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Diese Daten gibt es...

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.21
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Karnap vom ÖPNV in Essen weiterhin abgeschnitten

Seit dem starken Schneefall am vergangenen Sonntag sind bereits einige Tage durch das Land gegangen. Leider sind wir in Essen-Karnap weiterhin vom öffentlichen Nahverkehr abgeschnitten. Dieses sorgt bei sehr vielen Bürgerinnen und Bürger in Karnap für Unverständnis. Bei uns fährt die U-Bahnlinie 11 weiterhin erst ab der II.Schichtstraße. Meine Anfrage vom 09.02.2021 bezüglich eines Schienenersatzverkehrs für Karnap/Altenessen Nord zwischen der Alten Landstraße und dem Karlsplatz blieb bislang...

  • Essen-Nord
  • 11.02.21
  • 2
Ratgeber
Die Vestische bietet regelmäßige Verbindungen an.

Die Vestische bietet regelmäßige Verbindungen zu den Impfzentren an
Zuverlässiger Anschluss

Der Weg aus der Corona-Pandemie wird viele Menschen in der Region in den kommenden Monaten zu den Impfzentren in Recklinghausen sowie Bottrop führen. Die Busse der Vestischen steuern beide regelmäßig und zuverlässig an. Den Zeltbau auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Recklinghausen erreichen Fahrgäste am bequemsten mit der Linie 235. Sie fährt über Recklinghausen Hauptbahnhof, verkehrt tagsüber im 30-Minuten-Takt und bedient die unmittelbar am Impfzentrum liegende Haltestelle „Kreishaus“. Für...

  • Recklinghausen
  • 10.02.21
Ratgeber
Eis und Schnee als Hinterlassenschaften des Sturmtiefs machen dem ÖPNV weiter zu schaffen, dennoch nimmt die Vestische am Mittwoch, 10. Februar, um 8 Uhr den Betrieb wieder auf.

Buss fahren wieder am Mittwoch
Vestische nimmt Betrieb wieder auf

Tristan trotzen: Eis und Schnee als Hinterlassenschaften des Sturmtiefs machen dem ÖPNV weiter zu schaffen, dennoch nimmt die Vestische am Mittwoch, 10. Februar, um 8 Uhr den Betrieb wieder auf. Auf einige Einschränkungen müssen sich die Fahrgäste aber noch einstellen. Während die Thermometer Minusgrade anzeigen, fährt die Vestische am 10. Februar die Betriebstemperatur hoch. Die Fahrpläne des Nahverkehrsunternehmens aus Herten gelten dann ab 8 Uhr. „Wir können endlich wieder das tun, was die...

  • Herten
  • 09.02.21
Ratgeber
Der Wintereinbruch legt die Vestische auch am dritten Tag an die Kette.

Vorerst auch am Dienstag keine Busseinsätze im Kreis Recklinghausen
Straßenverhältnisse für Vestische zu schlecht

Auch am heutigen Dienstag, den dritten Tag in Folge, bleiben im Kreis Recklinghausen vorerst die Busse im Depot, wird der Fahrbetrieb nicht aufgenommen. Eis und Schnee zwingen die Vestische zum Stillstand. Da die Straßenverhältnisse noch immer extrem schlecht sind und auch viele Haltestellen aufgrund großer Schneemassen nicht angefahren werden können, bleiben die Busse stehen. Update zum Fahrbetrieb: Eis und Schnee zwingen uns weiterhin zum Stillstand. Da die Straßenverhältnisse noch immer...

  • Marl
  • 09.02.21
Ratgeber
Die Vestische hat entschieden, den Linienverkehr auch am heutigen Montag (8.2.) nicht aufzunehmen.

Wintereinbruch im Kreis Recklinghausen
Vestische stellt Busverkehr heute (Montag, 8. Februar) ein

Die Vestische hat entschieden, den Linienverkehr auch am heutigen Montag (8.2.) nicht aufzunehmen. Zahlreiche Straßen im Bedienungsgebiet sind bereits gesperrt, die Unfallgefahr steigt. Am Montagabend soll nach einer erneuten Lagebeurteilung die Entscheidung fallen, ob und wann der Betrieb am Dienstag aufgenommen wird. Quelle: Vestische Straßenbahnen GmbH Foto: Bludau

  • Dorsten
  • 08.02.21
Ratgeber
Die Räumdienste der Städte im Kreis Recklinghausen wie hier in Dorsten-Wulfen sind im Dauereinsatz.

Wintereinbruch
Vestische stellt Busverkehr bis vorerst 12 Uhr ein

Eis und Schnee zwingen weiterhin zum Stillstand: Weil die Lage auf den Straßen noch immer keinen sicheren Linienverkehr zulässt, liegt der Betrieb der Vestische Straßenbahnen GmbH heute (Montag, 8. Februar) bis mindestens 12 Uhr still. "Die Sicherheit unserer Fahrgäste und unseres Fahrpersonals hat absolute Priorität", heißt es in einer Erklärung der Vestischen. Foto: Bludau UPDATE: WINTEREINBRUCH IM KREIS RECKLINGHAUSEN: Vestische stellt Busverkehr heute (Montag, 8. Februar) ein

  • Dorsten
  • 08.02.21
Vereine + Ehrenamt
(v. l.): Ann-Kathrin Krügel von Radio Vest als Vertreterin der „Aktion Lichtblicke“, Vestische-Geschäftsführer Martin Schmidt, den stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden David Borek sowie Landrat Bodo Klimpel als Aufsichtsratsvorsitzender

1000 Euro-Spende der Vestischen an die „Aktion Lichtblicke“
Starkmachen für die Schwächsten

Weil Menschen Hoffnung brauchen: Die Vestische unterstützt mit ihrer Weihnachtsspende die „Aktion Lichtblicke“, die finanziell und seelisch in Not geratenen Kindern, Jugendlichen und ihren Familien unter die Arme greift. So wie dem kleinen Dennis, der sich für einen alleinerziehenden und schwerkranken Vater Heinz eine neue Schlafcouch wünscht. Oder der jungen Friederike, die sich gemeinsam mit ihrer körperlich stark beeinträchtigten Mutter Marianne tapfer durch ein Leben kämpft, in dem eine...

  • Herten
  • 03.02.21
Ratgeber
Der SB 25 fährt ab Januar alle 15 Minuten.

Alle 15 Minuten ein Bus
Die Vestische verdichtet Takt zwischen Marl, Recklinghausen und Dorsten

Die Vestische verbessert ihr Angebot auf der zentralen Verbindung zwischen Dorsten, Marl und Recklinghausen deutlich. Der SB 25 wird dort ab dem 7. Januar im Viertelstundentakt fahren. Und der Fahrplanwechsel bringt weitere positive Signale mit sich. Der SchnellBus 25 stellt eine wichtige Mobilitätsachse im Kreis Recklinghausen dar. Er verkehrt bislang alle halbe Stunde, dieser Rhythmus wird nun verdoppelt: montags bis samstags wird der SB 25 tagsüber alle 15 Minuten fahren, lediglich in den...

  • Marl
  • 29.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.