Dreiwöchige Straßensperrung zwischen Gladbeck und Kirchhellen
Kirchhellener Straße erhält eine neue Fahrbahndecke

Die Landstraße L 615 zwischen Rentfort und Kirchhellen wird ab dem 2. März gesperrt. Betroffen ist auch die A 31-Anschlusstelle Gladbeck in beide Fahrtrichtungen.
  • Die Landstraße L 615 zwischen Rentfort und Kirchhellen wird ab dem 2. März gesperrt. Betroffen ist auch die A 31-Anschlusstelle Gladbeck in beide Fahrtrichtungen.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Uwe Rath

Den heimischen Autofahrern steht die nächste Straßensperrung bevor: Ab Montag, 2. März, 4 Uhr, bis voraussichtlich Samstag, 21. März, wird die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr die Anschlussstelle Gladbeck der Autobahn A 31 und die Landstraße L 615 (Kirchhellener Straße) jeweils in beide Fahrtrichtungen sperren.

In dem genannten Zeitraum wird die Fahrbahn der Landstraße L 615 zwischen den Einmündungen Brabecker Feld und Uechtmannstraße auf einer Länge von etwas mehr als einem Kilometer erneuert.
Nach Angaben von Straßen.NRW haben sich auf der Fahrbahn der Kirchhellener Straße haben sich in dem genannten Bereich stärkere Spurrillen und größere Löcher gebildet. Der Landesbetrieb Straßenbau wird die Fahrbahndecke deshalb innerhalb von drei Wochen vollständig abfräsen und eine neue, zwölf Zentimeter dicke Asphaltdecke auftragen. Zusätzlich werden die Seitenränder erneuert und neue Fahrbahnmarkierungen aufgetragen. Der Landesbetrieb Straßenbau NRW investiert hier rund eine halbe Million Euro aus Landesmitteln.

Autofahrer werden gebeten, über die A 31-Anschlussstelle Kirchhellen oder die A 2-Anschlussstelle Gladbeck-Ellinghorst auszuweichen. Die großräumigen lokalen Umleitungstrecken über Grafenwald, Gladbeck und Kirchhellen sind mit gelben Schildern mit roten Punkten beschildert.

Die Busse der Vestischen Straßenbahnen auf den Linien zwischen Gladbeck und Kirchhellen können die Baustelle passieren, allerdings werden die Fahrpläne Busse den geänderten Umständen angepasst. Fahrgäste werden gebeten, sich vor Fahrtantritt bei der Vestischen unter vestische.de/umleitungen zu informieren.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen